5. September bis 22. Oktober 2002

Ela Mergels – LIVING ROOMS – 1999-2002

mit freundlicher Unterstützung von SANDER FOTO KÖLN

Ela Mergels zeigt in ihrer Ausstellung „LIVING ROOMS“ in der artothek Fotografien von Menschen und den von ihnen selbst geschaffenen Lebensräumen/Umgebungen. 

Diese Räume haben beinahe all ihre Natürlichkeit verloren, jedoch wirken sie nicht künstlich oder kalt, sondern bieten Schutz und Geborgenheit. Träume und Wunschvorstellungen der Menschen werden spürbar.