Chronik 
Winterlager des Deutschen Jungvolks

Mitglieder des Jungvolks unternehmen vom 25. Dezember 1936 bis 6. Januar 1937 ein Winterlager. Der Westdeutsche Beobachter kommentiert: "Das Winterlager ist eine der schönsten Schulen der Kameradschaft für unsere Pimpfe. Noch größere Anforderungen als im Sommerlager werden an sie gestellt. Hier können sie zeigen, daß sie das sind, was sie in ihren Schwertworten geloben: Hart, tapfer und treu."



 
Lexikon
Jungvolk (DJ)
Pimpf