A A A
museenkoeln.de · JuniorMuseum · Projekte · Spurensuche

Andere Kinderwelten – Eine Ausstellung zum 60. Geburtstag von UNICEF Deutschland

Ausstellung vom 14. März bis 21. Juli 2013

Blechspielzeug aus dem Kongo, eine Landmine aus Kambodscha, eine zerbrochene Schultafel aus Angola, verrußtes Kochgeschirr aus einem ausgebombten Einfamilienhaus (Irak), ein Diamantensieb (Sierra Leone), eine Rechenhilfe der Mayakinder aus Strohhalmen (Guatemala) oder eine Machete zum Schneiden von Zuckerrohr (Brasilien) – all dies und noch viel mehr zählt zu den stummen Zeugen „anderer Kinderwelten“.

Anlässlich des 60. Geburtstags von UNICEF Deutschland öffnet das JuniorMuseum im Rautenstrauch-Joest-Museum eine Tür zu „anderen Kinderwelten“ und dokumentiert Kindheiten zwischen Krieg und Flucht, Armut und Überlebenskämpfen. Die rund 80 Ausstellungsstücke von den Brennpunkten dieser Welt erzählen bewegende Geschichten von Not und Hoffnung. Sie stehen stellvertretend für Millionen Kinder, die auf diese Weise jenseits der traurigen Statistiken zu Kinderarbeit, Bildung, Krieg oder Mangelernährung ein Gesicht bekommen.

Die Ausstellung läuft vom 14. März bis 21. Juli 2013, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Deinen/Ihren Besuch!

Impressum