Ort

Museum für Angewandte Kunst Köln

An der Rechtschule
50667 Köln
T +49 221 221 23860
F +49 221 221 23885
makk@stadt-koeln.de

Führung zu: Der schöne Schein - Deutsche Fayencekunst

15. Juni – 29. September 2013
Anlässlich des Jubiläums wird der bedeutende Sammlungsbestand an deutschen Fayencen wissenschaftlich bearbeitet, ausgestellt und publiziert. Zu dem herausragenden Bestand gehören ca. 200 Objekte – Geschirr und Figürliches – aus zahlreichen deutschen Fayence-Manufakturen des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, darunter seltene Einzelstücke und Fayencen mit Hausmalereien. Die Ausstellung präsentiert erstmals den reichen Bestand an deutschen Fayencen. Darüber hinaus werden weitere Sammlungsgebiete des MAKK in die Ausstellung einbezogen, um die gehobene Lebenskultur des 18. und frühen 19. Jahrhunderts zu dokumentieren. Neben den zur Bemalung verwandten Vorlagen werden Objekte anderer Sammlungsbereiche beispielsweise Textilien, Kleinmöbel, Tafelgeschirr aus Metall, Gläser oder Bestecke als Ergänzung ausgestellt.

Angebot buchen

Wenn Sie dieses Angebot buchen möchten, füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus.
Sie erhalten umgehend eine Mail mit Ihren Angaben.
Wir prüfen Ihren Terminwunsch und teilen Ihnen alle notwendigen Informationen mit.

Meine Kontaktdaten

(Falls nicht Deutschland)

(optional)

Weitere Angaben

Art der Buchung:


Bitte unbedingt auch eine Uhrzeit angeben!

(bei Schule unbedingt angeben!)

(nur bei Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche)


Buchung abschließen

Ich erhalte nach Abschicken dieser Anfrage eine Email mit meinen Angaben.
Ich bestätige, dass ich meine Daten korrekt eingegeben habe. Ich habe die AGB des Museumsdienstes gelesen und erkläre mich Einverstanden.

Leitung Museumspädagogik

Museum für Angewandte Kunst Köln

Dr. Romana Breuer 
Tel 0221/221-26741
romana.breuer@stadt-koeln.de 

Impressum | Kontakt | AGB
Museumsdienst Köln
Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Fax 0221/221-24544
E-Mail: museumsdienst@stadt-koeln.de
Internet: www.museenkoeln.de/museumsdienst