Inhalt

Veranstaltungen

© RJM / Guido Schiefer 2012

Hier können Sie sich das Programm für Juli bis September 2016 als PDF herunterladen.

Filter nach Monat: August September Oktober November Dezember

Filter nach Art: Eröffnung Event Fortbildung Führung Kurs Lesung Tagung Tanz Vorführung Vortrag

Mittwoch 24. August 2016, 15:00 Uhr

Führung: Der andere Blick: Frauen im Rautenstrauch-Joest-Museum

Inwieweit prägen und prägten Frauen das Museum als Sammlerinnen, Kuratorinnen oder als Direktorin? Inwieweit sind Frauen präsent als Herstellerinnen oder Nutzerinnen oder als Dargestellte auf den Exponaten? Die Führung möchte den Blick schärfen für diese andere, häufig nicht so beachtete Seite in einer auf den zweiten Blick sehr frauengeprägten Ausstellung.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Teilnahme: kostenlos
zzgl. Eintritt
Von: Museumsdienst Köln

Samstag 27. August 2016, 12:00 Uhr

Event: Akwaaba – Afrika in Köln

Akwaaba ist eine Veranstaltung von und für Mitbürgerinnen und Mitbürger der afrikanischen Diaspora und alle, die Interesse an einem Austausch haben.

Im Fokus von Akwaaba 2016 steht die Lebenssituation von Jugendlichen mit afrikanischem Hintergrund. Es gibt einen Tanzflashmob, Modenschauen und Workshops zu Hairstyling, Kunstpräsentationen, African Slam, Vorleseaktionen in der Stadtbibliothek, Theater mit „Villa Utopia“ und vieles mehr. Projektinseln bieten Informationen zu Jugendarbeit in ausgewählten Ländern Afrikas, eine Podiumsdiskussion geht aktuellen Fragen nach.


Am Programm sind Eltern und ihre Kinder ebenso beteiligt wie Vereine, Einrichtungen aus der Kinder- und Jugendhilfe, Verantwortliche aus Politik, Sport und Verwaltung.

Zielgruppe: Alle
Teilnahme: kostenlos
Von: Eine Kooperation von RJM mit Bündnis 14 Afrika, VHS, Stadtbibliothek, Dako e.V. und zahlreichen Kölner Afrikavereinen und -initiativen

 Weitere Informationen www.akwaaba.buendnis14afrika.org
Foto: © ullaburghardt.com

 

Samstag 27. August 2016, 15:00 Uhr

Führung: Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Von: Museumsgesellschaft RJM e.V.

Samstag 27. August 2016, 15:00 Uhr | Die jungen Entdecker

Kurs: Die jungen Entdecker: Expedition ins Land der Asmat

Ein wenig gruselig sieht es im großen Haus der Asmat, das nur Männer betreten dürfen, schon aus. Auf den beschnitzten Pfählen sind menschliche Figuren zu sehen, zum Teil mit dem Kopf nach unten. An den Wänden stehen große Schilde mit geheimnisvollen Zeichen, deren Bedeutung wir kennen- und verstehen lernen.

Treffpunkt: Kasse des Museums
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Teilnahme: kostenlos
Referent: Laura Winkler M.A.
Von: Museumsdienst Köln
Technik: Bemalen eines Schildes

Anmeldung bis: 25.08.2016

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Sonntag 28. August 2016, 11:00 Uhr | Sternstunden

Führung: Geheimnisvolle Türen

Was ist schon besonderes an Türen? Es gibt große und kleine, dicke und dünne, sie öffnen und sie schließen sich. Aber wer wohnt dahinter, und wer darf und wer darf nicht eintreten? Im Museum gibt es eine Reihe kostbar geschnitzter Türen, deren Muster uns viel über die Bewohner der Häuser verraten.

Treffpunkt: Kasse des Museums
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Teilnahme: kostenlos
zzgl. Eintritt
Von: Museumsdienst Köln

Sonntag 28. August 2016, 12:00 Uhr

Führung: Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Von: Museumsgesellschaft RJM e.V.

Sonntag 28. August 2016, 14:00 Uhr

Führung: Kulturen der Welt - Lebenswelten

Treffpunkt: Kasse des Museums
Zielgruppe: Erwachsene
Teilnahme: kostenlos
zzgl. Eintritt
Von: Museumsgesellschaft RJM e.V.

Sonntag 28. August 2016, 15:00 Uhr

Führung: Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Von: Museumsgesellschaft RJM e.V.

Mittwoch 31. August 2016, 15:00 Uhr

Führung: Die Welt im Museum

Völkerkundemuseen sind Orte, die uns ein Bild der Welt vermitteln sollen. Sie entstanden meist in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, im Zeitalter des Kolonialismus. Das Sammeln von Objekten kolonisierter Völker spielte in dieser Zeit eine wichtige Rolle, denn so wurden Wissen, aber auch Vorurteile über fremde Gesellschaften geprägt und zementiert. Diese "Ethnographica" waren eingebunden in Fragen von Macht, Geschichtsbild und nationaler Identität.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Teilnahme: kostenlos
zzgl. Eintritt
Von: Museumsdienst Köln

Mittwoch 31. August 2016, 18:00 Uhr

Eröffnung: TERMIN ENTFÄLLT: 2. Türkei-Herbst Köln 2016: Feierliche Eröffnung im RJM

Von September bis November veranstalten die Universität zu Köln und die Stadt Köln erneut den "Türkei-Herbst". Im Fokus stehen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Eröffnet wird der 2. Kölner Türkei-Herbst im RJM – mit Live-Musik, landestypischen Köstlichkeiten und weiteren kulturellen Darbietungen. Details und weitere Termine dieser Länderreihe entnehmen Sie bitte dem Programm zum 2. Türkei-Herbst, das voraussichtlich Anfang August erscheint.

DIESER TERMIN ENTFÄLLT

Zielgruppe: Erwachsene
| Eintritt Eröffnungsfeier frei

Eine Kooperation des RJM mit dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Köln und der Universität zu Köln

Weitere Informationen

 

Newsletter

Aktuelle
Informationen per Email



Öffnungszeiten & Adresse

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln
Telefon 0221 / 221 - 313 56
Telefax 0221 / 221 - 313 33
rjm@stadt-koeln.de

Di-So 10-18 Uhr
Do 10-20 Uhr
1. Do im Monat: 10-22 Uhr
(an Feiertagen 10-18 Uhr)
Mo geschlossen

Öffnungszeiten & Adresse

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln
Telefon 0221 / 221 - 313 56
Telefax 0221 / 221 - 313 33
rjm@stadt-koeln.de

Di-So 10-18 Uhr
Do 10-20 Uhr
1. Do im Monat: 10-22 Uhr
(an Feiertagen 10-18 Uhr)
Mo geschlossen