Aktuell

 

2.5. – 22.6.2019

Ani Schulze
7 Follies

In der raumgreifenden Installation 7 Follies der Künstlerin Ani Schulze entfalten sich einzelne Skulpturen und Materialien wie ein Parcours zu einem Gesamtbild, das Fragen zur Stabilität der materiellen sowie virtuellen Welt aufwirft und unsere Verortung in jener umkreist.

Die Fließbandkonstruktion erstreckt sich mit einem Gebilde aus Gittern, textilen Formen und Keramiken durch den Raum der artothek. Die Installation akkumuliert Kleinskulpturen verschiedenster Materialien und Techniken, die einen Kreislauf entwerfen. Wechselwirkungen und Verschmelzungen zwischen natürlichen und technologischen Zyklen werden ebenso angedeutet, wie Konnotationen zur Datenaufbewahrung und -übertragung zum Körper.

mehr

 

4.7. – 17.8.2019

Timo Herbst
RHYTHMS

Timo Herbst zeigt in seiner Ausstellung „RHYTHMS“ Zeichnungen und Videoinstallationen in der artothek – Raum für junge Kunst.

Rhythm, also Rhythmus, impliziert eine zeitliche Gliederung von Bewegung oder Ton, die Reihung von Impulsen, strukturierte Intervalle in einem zeitlichen Verlauf. 

Timo Herbst erforscht Muster in Bewegungsabläufen, die unser Lebensumfeld abbilden. Bei seinen Recherchen bezieht er sich auf kulturelle, gesellschaftliche und politische Ereignisse. Vorgefundene Bewegungen werden zeichnerisch zu isolierten Erscheinungen zerlegt, die dann wiederum zu einem optischen Bewegungsstakkato verbunden werden. Die gezeichneten Reihungen und Abfolgen verdeutlichen die zeitliche Dimension der Bewegung eines ansonsten statischen Mediums.

mehr

Vorschau 2019

Timo Herbst
4.7. – 17.8.2019

Tobias Hantmann
5.9. – 19.10.2019

Friedrich-Vordemberge-Stipendium
31.10. – 23.11.2019

Chargesheimer-Stipendium
5.12. – 21.12.2019

Eröffnung: jeweils am Mittwoch vor Ausstellungsbeginn, um 20 Uhr.

Rückblick

4.07.2019 bis 17.08.2019
2.05.2019 bis 22.06.2019
14.03.2019 bis 14.04.2019
10.01.2019 bis 23.02.2019
6.12.2018 bis 22.12.2018
2.11.2018 bis 24.11.2018
6.09.2018 bis 20.10.2018
8.08.2018 bis 25.08.2018