Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Gruppe   Person   Lexikon   Gruppe 
Bund Neudeutschland (Dreikönigsgymnasium)

Das Neudeutschland-Zeltlager in Oranienstein im Jahr 1933

Dem Bund Neudeutschland am Dreikönigsgymnasium gehört Kaplan F. von der Pfarre St. Ursula als geistlicher Beirat an. Traditionell veranstaltet diese Gruppe zu Pfingsten ihre religiöse Tagung, so auch geplant für den 14. bis 18. Mai 1937 auf der Burg Neuerburg. Allerdings kann die Tagung nicht stattfinden, da die Gestapo die Gruppe hinter der Grenze festhält und zurückschickt. Gegen F. und zwei Jugendliche wird ein Verfahren wegen Verstoßes gegen die Verordnung vom 28. Februar 1933 eingeleitet, über dessen Verlauf aus der Akte aber nichts hervorgeht.



 

14. Mai 1937: Gestapo stoppt Neudeutschland auf ihrer Pfingstreise nach Burg Neuerburg

Lexikon
Bund Neudeutschland (ND)