Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik 
Baldur von Schirach wirbt um katholische Mitglieder

Auf dem Gauparteitag in Köln wirbt Baldur von Schirach für die HJ um Mitglieder katholischer Jugendorganisationen. Er beschwört, dass viele Vorwürfe gegen die Hitlerjugend von Seiten der katholischen Jugendführer haltlos seien: "Man hat Euch, meine lieben Kameraden aus der katholischen Jugendorganisation vielleicht einst erzählt, Ihr würdet hier eine Gemeinschaft von verhetzten jungen Heiden finden. [...] Man hat Euch erzählt, die Führer der Jugend seien Lumpen und unfähige Menschen, die an nichts glauben.." Tatsächlich würde die Hitlerjugend aber ein "Herzensbekenntnis zu unserem Gott" ablegen. Dass noch nicht alle katholischen Jugendlichen in der HJ seien, begründet er damit, dass sie von ein paar Führern abgehalten würden, die um ihre Posten bangen. Er schließt mit dem Appell, dass die ganze deutsche Jugend in der HJ zusammengefasst werden müsse.



 
Lexikon
Hitlerjugend (HJ)
Schirach, Baldur von