Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Gruppe   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Gruppe   Lied 
In einem Städtchen (Die Räubersbraut)

Beschreibung
Navajo-Lied (bei einer Durchsuchung des Jugendlichen Heinrich Sogul am 22. Oktober 1937) gefunden.

Liedtext
In einem Städtchen in einem
Tiefen Tale, da saß ein Mädel
Vor einem Wasserfalle, sie war
So schön so schön wie Milch
Und Blut, von Herzen war sie
Einem Räuber gut. (wiederholen)
II.
Geliebtes Mädel der ...???...
Komm mit zu mir in
Meine Räuberhöhle. Dort wirst
Du reich und überglücklich
Sein Ich aber muß in den
Finstern Wald hinein.
III.
Nimm diesen Ring und soll
Dich jemand fragen so sag
Ein Räuber hat ihn einst
Getragen, der dich geliebt bei Tag wie bei der Nacht der
Hat so manches Mädel umgebracht (wiederholen)
IV.
Und sollt ich einstens, einstens
Sterben, so sollst du alles, alles
Von mir haben. Ich setze Dich
In mein Testament hinein
Und Du allein, sollst meine
Erbin sein (wiederholen)
V.
Im dunklen Walde, sah man
Schwerter blitzen und sah
Den Räuber tot vom Pferde
Stürzen. Sie gruben
Unter einer Eich sein Grab
Und senkten ihn und auch
Sein Pferd hinab (wiederholen)



Offizielle Version:

Nicht weit von hier, in einem tiefen Tale,
da stand ein Mädchen an einen Wasserfalle.
Sie war so schön, so schön wie Milch und Blut,
von Herzen war sie einem Räuber gut.
Sie war so schön, so schön wie Milch und Blut,
von Herzen war sie einem Räuber gut.

Du armes Mädchen, du dauerst meiner Seele,
weil ich ein Räuber bin und wohnte in einer Höhle.
Ich kann fürwahr nicht länger bei dir sein,
ich muss jetzt fort, wohl in den Wald hinein.
Ich kann fürwahr nicht länger bei dir sein,
ich muss jetzt fort, wohl in den Wald hinein.

Nimm diesen Ring, und sollte man dich fragen,
sagst du, ein Räuber habe in getragen,
der dich geliebt, bei Tag und auch bei Nacht,
und der schon viele Menschen umgebracht.
Der dich geliebt, bei Tag und auch bei Nacht,
und der schon viele Menschen umgebracht.

Im dunklen Walde sieht man Schwerter blitzen,
und sieht den Räuber tot vom Pferde stürzen.
Sie graben unter einer Eiche sein Grab
und senken ihn und auch sein Pferd hinab.
Sie graben unter einer Eiche sein Grab
und senken ihn und auch sein Pferd hinab.

In einem Städtchen, in einem tiefen Tale,
da stand ein Mädchen an einem Wasserfalle.
Sie war so schön, schneeweiss und rosenrot,
und ihre Brust sie einem Kinde bot.
Sie war so schön, schneeweiss und rosenrot,
und ihre Brust sie einem Kinde bot.



 
Gruppen
Navajos (Rheinwerft)