Chronik   Lexikon   Gruppe   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Gruppe   Lexikon   Gruppe   Person   Gruppe   Person 
Jakob M.

Jakob M. besuchte die evangelische Volksschule in der Hachenburgstraße. Danach absolvierte er offenbar sein Landjahr. Am 1. Juli 1937 war er Elektrikerlehrling bei der Firma Peter Heinen in Köln-Rath und verdiente 2,40 RM pro Woche. Sein Vater, so gab M. vor der Gestapo an, sei kein NSDAP-Mitglied, sondern lediglich in der DAF organisiert. Auch vor 1933 habe er keiner Partei angehört.

Einer kirchlichen oder bündischen Organisation gehörte M. nicht an.

M. war seit "Ende 1933" HJ-Mitglied in der Gefolgschaft 4/16.

Im Laufe des Sommers 1937 unternahm M. mit Schulkameraden und anderen Jugendlichen aus Kalk und Poll Fahrradtouren nach Rammersdorf bei Bethel. Übernachtet habe die Gruppe dabei stets in Gastwirtschaften. "Bei unseren Fahrten waren wir mit kurzen Hosen und teilweise mit karrierten Hemden bekleidet." Er selbst besitze kein solches Hemd.

Ob einige der Jugendlichen aus Kalk und Poll Navajos seien, könne er nicht sagen; er jedenfalls sei weder Navajo noch "Neroter".

Jakob M. wurde am 21. Oktober 1937 im Rahmen der Razzia gegen Navajos gemeinsam mit Willi B. und Theo J. in Köln-Kalk festgenommen. Beides seinen Schulkameraden und Freunde von ihm, so M. in seiner Vernehmung, und würden ebenfalls der HJ angehören. Sie hätten sich zum Zeitpunkt der Festnahme im Lunapark aufgehalten, ohne dass es zuvor eine feste Verabredung gegeben hätte. Das sei nicht nötig, "weil wir uns fast jeden Abend treffen und dann durch den Park spazieren gehen", allerdings ohne dabei "einen bestimmten Zweck" zu verfolgen. "Wir kommen lediglich aus Langeweile zusammen und unterhalten uns über unsere Erlebnisse." Eine "Vereinigung", die sich "Navajos" oder "Nertoter" [!] nenne, wäre ihm unbekannt, obwohl er bereits von deren angeblicher Existenz gehört habe. Er selbst sei "mit solchen Jungens noch niemals zusammen gekommen und habe auch keine Fahrten mit ihnen unternommen".

Im Anschluss an das seine Vernehmung wurde M. nach "eindringlicher Verwarnung" von der Gestapo entlassen.



 
Gruppen
Navajos (Köln-Kalk)

Lexikon
Hitlerjugend (HJ)
Bündische Jugend
Nerother Wandervogel
Gestapo
Navajo
Landjahr/Landhilfe