Chronik   Lexikon   Gruppe   Lexikon   Chronik   Gruppe   Chronik   Lexikon   Chronik   Lexikon   Chronik   Person   Lexikon   Chronik 
Reichsschaft Deutscher Pfadfinder in Preußen verboten

Mit Verfügung vom 26. Mai 1934 erläßt die Gestapo ein Verbot der Reichsschaft Deutscher Pfadfinder auf preußischem Staatsgebiet. Mit dem Verbot soll einmal mehr der unbedingte Führungsanspruch der Hitler-Jugend geltend gemacht und missliebige Organisationen aufgelöst werden. Begründet wird es damit, dass in der Pfadfinderschaft "mehr und mehr Personen Aufnahme gesucht und gefunden [haben], die dem nationalsozialistischen Staat und der nationalsozialistischen Bewegung ablehnend gegenüberstehen. [...] Sie sucht der Hitler-Jugend [...] das ausschließliche Recht zur politischen Führung und Erziehung der deutschen Jugend streitig zu machen [...]. Die Vorgänge bilden eine Gefährdung der öffentlichen Ruhe und staatlichen Ordnung. [...]

gez. Heydrich"



 
Lexikon
Hitlerjugend (HJ)
Gestapo
Bund der Reichpfadfinder
Reichsschaft deutscher Pfadfinder