Programm für Kinder & Familien

Jedes Wochenende gibt es viele verschiedene Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene. Manche kann man zusammen besuchen, andere sind nur für kleine Gäste. Und natürlich finden die Kurse in den Ferien auch unter der Woche statt. Also: Los geht's, auf die Reise in spannende Welten.

 
zurück
Seite 1 / 7
vor
Sa. 30.03.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Der Wolf in Bild und Märchen

Wer hat Angst vorm Wolf? Wir finden ihn in vielen Bildern, die Geschichten und Märchen von ihm erzählen: Von Romulus und Remus bis hin zu Rotkäppchen. Er hat viel mehr Gesichter als der eine böse Wolf ... Wir gestalten ihn so, wie wir uns ihn vorstellen und basteln tolle Wolfs-Masken.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Jennifer Kirchhoff | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Malen und Basteln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 28.03.2019

Sa. 30.03.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Geheimnisvolle Zeichen

Ein wenig gruselig sieht es im großen Haus der Asmat, das nur Männer betreten dürfen, schon aus. Auf den beschnitzten Pfählen sind menschliche Figuren zu sehen, zum Teil mit dem Kopf nach unten. An den Wänden stehen große Schilde mit geheimnisvollen Zeichen, deren Bedeutung wir kennen- und verstehen lernen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Bemalen eines Schildes | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 28.03.2019

So. 31.03.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Echtes Gold im Bild?

Was ist Blattgold und wie wird es im Bild befestigt? Und wie schafften es die Maler, es so schön zu verzieren? Auf dem Rundgang suchen wir echtes Gold und verraten euch manche Handwerker-Tricks von Stefan Lochner und den Altkölner Meistern.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Wallraf Junior | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Di. 02.04.
16:00 Uhr

Event | Historisches Archiv der Stadt Köln

Wir zeichnen uns unseren eigenen Oskar

Hier soll an die Tradition der Malwettbewerbe von Otto Schwalge angeknüpft werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Kinder dürfen ihre ganz eigene Vorstellung von Oskar entwickeln und zu Papier bringen. Eine neue Uniform, eine neue Frisur oder vielleicht auch die weibliche Version eines freundlichen Polizisten - wir sind auf jeden Fall sehr gespannt! Währenddessen haben die Kinder genauso wie ihre Eltern natürlich die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen.

Anmeldung unter 0221/221-24455 oder AnmeldungArchiv@stadt-koeln.de

Für: Kinder ab 4 Jahren | Von: Historisches Archiv Köln | Mit: Monika Frank, Simin Rahmanzadeh, Anke Wollenweber | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Oskar, der freundliche Polizist“, 30.11.2018 - 14.04.2019

Sa. 06.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Tanz der Tiere

Möwe und Leopard, Elefant und Büffel, Schlange und Erdferkel: Weltweit treten zu bestimmten Festen und Feiern Tiermasken auf, um den Menschen zu helfen, Schwierigkeiten zu bestehen. Doch wer darf eigentlich mit diesen Masken tanzen, und welche Eigenschaften haben sie?

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Laura Winkler M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Masken herstellen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 04.04.2019

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

So. 07.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Unter der Lupe

Zahlreiche Kunstwerke im Museum Schnütgen bergen Geheimnisse, die sich erst unter dem Mikroskop oder im Röntgenbild erschließen. Die Sonderausstellung gibt erstmals einen Überblick über die wichtigsten Restaurierungen und kunsttechnologischen Untersuchungen der letzten 25 Jahre.

Für: Familien | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: KinderUndFamilien | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme für Kinder kostenlos, Erwachsene zahlen den Eintritt. | Rahmenprogramm zu: „Unter der Lupe“, 13.11.2018 - 30.06.2019

So. 07.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

„Zurück in die Zukunft“ – Space Design

1969 tat der erste Mensch einen Schritt auf dem Mond – spätestens von da an schien überhaupt alles möglich zu sein! Wie diese Gedankenwelt auch das Design bestimmt hat, dem gehen wir gemeinsam nach.

Zur gleichen Zeit findet für die Erwachsenen eine eigene Führung statt.

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Kunst + Frühstück | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

So. 07.04.
11:30 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

Nie wieder Krieg! – Bilder für den Frieden

Käthe Kollwitz hat den Ersten und den Zweiten Weltkrieg miterlebt und ihre Eindrücke häufig in ihren Bildern verarbeitet. Vor allem aber hat sie sich für den Frieden eingesetzt – Käthe Kollwitz ist eine echte Friedenskämpferin! Wie schauen uns Plakate und Flugblätter an, die die Künstlerin vor über 100 Jahren gestaltet hat und betrachten außerdem die Photographien von Anja Niedringhaus in der Sonderausstellung. Beide Künstlerinnen erzählen in ihren Werken von schweren Zeiten und machen gleichzeitig auch Hoffnung auf eine friedvolle Zukunft.

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Forum im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Anja Niedringhaus – Bilderkriegerin“, 29.03.2019 - 30.06.2019

So. 07.04.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Sonntagskinder

Wie machten sich die Menschen des Barock fein für den Feiertag? Wir entdecken tolle Kleider, edles Zubehör und exotische Früchte. Danach probieren wir uns selbst in vornehmen Haltungen vor dem Spiegel aus - als Sonntagskinder.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Wallraf Junior | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Sonntag des Lebens“, 13.07.2018 - 19.08.2019

Mo. 08.04.
11:00 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

Elternzeit

Führung für Eltern mit Kind (bis 12 Monate)

Immer am zweiten Montag im Monat laden wir ein zu einer Kunstpause für Eltern mit Baby. Gemeinsam sehen wir uns die jeweils aktuelle Ausstellung an. Ganz in Ruhe, ganz unter uns. Wir nehmen uns die Zeit, die Sie und Ihr Kind brauchen – auch zum Stillen, Weinen oder Wickeln. Eine Tragehilfe während des Rundgangs ist von Vorteil, aber kein Muss. Es ist auch genügend Platz für den Kinderwagen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Daher ist eine vorherige Anmeldung wünschenswert unter museum@kollwitz.de – gerne auch noch kurzfristig am Tag selbst, dann bitte telefonisch unter 0221 / 227-2899.

Für: Familien | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Forum im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Anja Niedringhaus – Bilderkriegerin“, 29.03.2019 - 30.06.2019

Sa. 13.04.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

Ein tapferer Drachenkämpfer

Der heilige Georg war ein mutiger Ritter, der eine schöne Prinzessin vor einem gefährlichen Drachen gerettet hat. Nachdem wir ihn im Museum gesehen und von seinen Heldentaten gehört haben, basteln wir entsprechende Figuren aus Papprollen und Eierkartons. Mit ihnen könnt ihr die spannende Geschichte immer wieder nachspielen.  

Mit freundlicher Unterstüzung durch Kiwanis Club Köln.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Basteln | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 11.04.2019

Sa. 13.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Die Hand der Fatima

Die Hand der Fatima ist im Islam ein Zeichen, das als schützend gilt und vor allem im Kampf gegen übelwollende Dschinns und den bösen Blick eingesetzt wird. Wir lernen ihre Kräfte kennen und stellen unser eigenes Amulett her.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Metallfolie prägen | Treffpunkt: Kasse des Museums | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 11.04.2019

So. 14.04.
11:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Museumsdetektive lüften Geheimnisse

Objekte im Museum haben nicht immer so ausgesehen wie heute. Restauratoren entdecken manchmal, dass sie irgendwann stark verändert wurden und früher wohl ganz anders auf den Betrachter gewirkt hatten. Mit detektivischem Spürsinn gehen wir solchen Veränderungen nach.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Sternstunden | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Unter der Lupe“, 13.11.2018 - 30.06.2019

Di. 16.04.
10:00 Uhr

Kurs | Käthe Kollwitz Museum

Erzähl’ mir vom Frieden! – Gestalte deine eigene Bildergeschichte

Workshop in den Osterferien 

Die Photographin Anja Niedringhaus erzählt – ebenso wie Käthe Kollwitz – mit ihren Bildern vom Krieg. Was beide Künstlerinnen gemeinsam haben, ist der Wunsch nach Frieden. Im Osterferien-Workshop wollen wir uns mit diesem wichtigen Thema beschäftigen und uns eigene Friedensgeschichten ausdenken. Um auf Ideen zu kommen, schauen wir uns die Bilder in der Ausstellung an und lesen dazu eine kleine Geschichte. Dann malen, zeichnen und basteln wir Bilder, die vom Frieden in der Welt erzählen, und binden sie am Schluss zu einem Buch zusammen, das du mit nach Hause nehmen kannst.

Termin: Di bis Do, 16.–18.04.2019, 10.00–13.00 Uhr 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldung bis 09.04.2019 unter museum@kollwitz.de oder 0221 227-2602

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Technik: Malen, Basteln und Spielen | Treffpunkt: Forum im Museum | Preis: € 50,00 | inkl. Material | Rahmenprogramm zu: „Anja Niedringhaus – Bilderkriegerin“, 29.03.2019 - 30.06.2019

Di. 16.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Weißes Gold

Wusstest du schon, dass Porzellan - eine geniale Erfindung aus China - früher „Weißes Gold“ genannt und in Europa zu Höchstpreisen verkauft wurde? Beim Gang durch die Sammlung erfahren wir mehr vom Geheimnis rund um das wertvolle Material und bestaunen besonders schöne und wertvolle Gefäße. Inspiriert von den chinesischen Mustern und Motiven gestalten wir unseren eigenen Porzellanteller.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Corinna Fehrenbach M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Zeichnen, Porzellanmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 4,00 | Anmeldung bis: 14.04.2019

Di. 16.04.
15:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Was geschah im EL-DE-Haus?

Ausgerichtet auf die jüngsten Teilnehmenden wird die Geschichte des EL-DE-Hauses erzählt. In diesem Haus, mitten in Köln gelegen, arbeitete zehn Jahre lang, von 1935 bis 1945, die Kölner Gestapo. Besonders beeindruckend ist die Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis, wo sich an den Wänden noch die Inschriften der Gefangenen befinden.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Barbara Kirschbaum | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Kasse

Mi. 17.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum Ludwig

Fantastische Fabelwesen

Die Kunstwerke im Museum Ludwig sehen zum Teil echt schräg aus: Ein Kranich stakst mit Gabelfüßen voran, einer Skulptur wächst eine ultralange Nase und eine Dame mit Kinderwagen sieht eher wie eine monstermäßige Giraffe aus. Super, im Museum ist alles möglich! Nach dem Rundgang entsteht in der Werkstatt dein eigenes fantastisches Fabelwesen, ganz nach deiner Vorstellung!

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Karina Castellini | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Gestalten, Collage | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 15.04.2019

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Mi. 17.04.
15:00 Uhr

Gespräch | NS-Dokumentationszentrum

"Kinder-Sprechstunde" im EL-DE-Haus

Warum ist Adolf Hitler an die Macht gekommen? Konnte er die Juden nicht leiden oder warum wurden sie verfolgt? Warum haben sich so wenige Menschen gewehrt?
Viele Fragen stellen sich uns, wenn wir etwas von der Hitler-Zeit gehört oder gesehen haben. In dieser Stunde können Kinder ihre Fragen stellen, und wir versuchen, sie zu beantworten. Wir werden hierbei einzelne Räume in der Dauerausstellung „Köln im Nationalsozialismus“ zu Rate ziehen, aber es gibt auch Bilder, Bücher, Hörspiele, die uns weiterhelfen können.
Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, aber falls ein jüngeres Kind hier schon Fragen hat, kann es gerne teilnehmen. Wenn die Eltern ihre Kinder begleiten, bitten wir sie, sich in dieser Stunde selbst zurückzuhalten und den Raum den Kindern zu überlassen.
Die Gedenkstätte Gestapogefängnis ist ausdrücklich ausgenommen, da sie einer eigenen Einführung bedarf. Zur Geschichte des EL-DE-Hauses und zur Gedenkstätte gibt es ein spezielles Angebot, die Familienführung.

Bitte melden Sie sich per Mail an unter: barbara.kirschbaum@stadt-koeln.de.
Sie können auch gerne schon Fragen der Kinder per Mail schicken, dann können wir uns entsprechend vorbereiten. 

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Barbara Kirschbaum und Azziza Malanda | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Kasse | Anmeldung bis: 15.04.2019

Sa. 20.04.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Hanami - Rund um das japanische Kirschblütenfest

Hanami ist eines der bekanntesten Feste, das in Japan alljährlich mit der Familie und Freunden im April gefeiert wird und den Frühling begrüßt. Wir beschäftigen uns mit der Bedeutung der Kirschblüte (sakura) in der japanischen Kultur und basteln Frühlings-Deko in Origami-Technik.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Jacqueline Knöll | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Zeichnen, Basteln, Origami | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 18.04.2019

Sa. 20.04.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Im Reich der Schattenwesen

Von der Dämmerung bis zum frühen Morgen dauert das javanische Schattenspiel, das von Helden, Prinzessinnen und Göttern erzählt. Kein Wunder, wenn man da schon mal einnickt. Aber eben in diesem Moment taucht Semar auf, der dicke Spaßmacher, der vielen den Spiegel vorhält und alle zum Lachen bringt.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula e.V.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Lobstädt M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Schattenspielfiguren gestalten | Treffpunkt: Kasse des Museums | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 18.04.2019

zurück
Seite 1 / 7
vor
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Download
 
Individuell buchbare Angebote für Kinder
Kindergeburtstag im Museum
 

Januar bis August 2019

Kinderprogramm

Das Kinderprogramm braucht viel Platz. Ferienkurse, Familienführungen, Entdeckerrucksäcke und -taschen, Hörtouren, Lesungen, Kindergeburtstage ... die Kölner Museen haben ein unglaubliches Angebot.

  Download pdf (Größe: 8,06 MB)   Interaktives Programmheft