Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: 19. Januar 2019 | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Sa. 19.01.
10:00 Uhr

Exkursion | Kölnisches Stadtmuseum

Bustour „Die Enkel der APO“

Eine Tour mit Kabarettist Jürgen Becker & Autor Martin Stankowski zu Sozial-, Kultur- und Medienprojekten in Köln, deren Wurzeln auf 1968 zurückgehen. Ein gemeinsamer Imbiss ist inklusive.
Abfahrt: 10 Uhr, Ende der Bustour: 16 Uhr 

Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Stadtrevue, Stunksitzung, Sozialistische Selbsthilfe, das Katalyse-Institut, Frauengeschichtsverein und der Stadtgarten – sie alle haben ihre Wurzeln in der 1968er-Bewegung und den damaligen Forderungen nach Autonomie, Selbsthilfe und Gegenmacht. Kabarettist Jürgen Becker (Stunksitzungspräsident und einst alternativer Drucker) und Publizist Martin Stankowski (damals ebenfalls alternativer Drucker und Macher des „Kölner VolksBlatt“) besuchen mit Ihnen einstige Freundinnen und Kumpanen und gehen der Frage nach: „Was ist aus den Utopien von damals geworden und wie sieht die Zukunft aus?“

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Jürgen Becker und Martin Stankowski | Preis: € 35,00 | ermäßigt: € 25,00 | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Sa. 19.01.
11:30 - 16:30 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Chinesische Blumen- und Vogelmalerei (huaniaohua)

Die Kompositionen der chinesischen Blumen- und Vogelmalerei wirken besonders dekorativ. Sie erfordern neben der genauen Naturbeobachtung den präzisen Umgang mit Pinsel, Tusche und Farben. Lili Yuan führt Sie Schritt für Schritt in die besondere Maltechnik ein. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. 

Bitte 3-4 weiße Untertassen, ein Stück hellen Filz oder Stoff (ca. 40x50 cm), Zeitungen mitbringen.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Lili Yuan | Technik: Tuschmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 35,00 | ermäßigt: € 22,50 | Material: € 10,00 | Anmeldung bis: 14.01.2019

Anmeldung (Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

34 x Design

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Bärbel Seewald | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „34 x Design“, 27.10.2018 - 27.01.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
12:00 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Offene Siebdruckwerkstatt

Jeder kennt Andy Warhols Siebdrucke von Berühmtheiten wie Marilyn Monroe oder Elvis Presley. Lange Zeit war er jedoch Werbegrafiker und arbeitete für Magazine, Plattenlabels und befreundete Musiker. Inspiriert durch die Warhol-Ausstellung experimentieren wir mit der Siebdrucktechnik auf Papier.

Anmeldung vor Ort, halbstündiger Wechsel, jeweils max. 15 Personen

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Technik: Siebdruck auf Papier | Treffpunkt: Werkraum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
13:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

34 x Design

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Bärbel Seewald | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „34 x Design“, 27.10.2018 - 27.01.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
14:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

100 Jahre lenkbares Licht

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Theda Pfingsthorn | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „100 Jahre lenkbares Licht“, 14.01.2019 - 24.02.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Alles unter dem Himmel

Vor 40 Jahren öffnete der von dem japanischen Architekten Kunio Maekawa geplante Neubau des Museums am Aachener Weiher seine Pforten. Die Jubiläumsausstellung feiert den Reichtum der Ankäufe, Schenkungen, Stiftungen, Dauerleihgaben und Restaurierungen, aber auch der Sonderausstellungen, Bestandskataloge und Plakate der letzten 40 Jahre und gewährt einen facettenreichen Einblick in das Universum ostasiatischer Kunst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Alles unter dem Himmel - 40 Jahre Museum für Ostasiatische Kunst am Aachener Weiher“, 17.11.2018 - 30.06.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
14:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Arbeitskreisführung durch „KÖLN 68!“

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
15:00 - 16:00 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Guided tour in English: Collection Highlights

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Upcycling-Schmuck-Werkstatt

Dein Lieblings-T-Shirt und deine Jeans haben oft schon eine weite Reise hinter sich, bevor du sie anziehen kannst. Und was geschieht, wenn Dir Deine Klamotten nicht mehr passen oder gefallen? Häufig landen kaum getragene Kleider im Müll oder in der Altkleidersammlung. Dabei können wir noch viele schöne Dinge daraus herstellen! Bist Du dabei, wenn wir aus Stoffresten und anderen Materialien coole Ketten und Armbänder basteln? 

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V. und den Lions Club Köln-Ursula E.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Lobstädt M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Entwerfen, Basteln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 17.01.2019 | Rahmenprogramm zu: „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“, 12.10.2018 - 24.02.2019

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kurzführung mit anschließendem Atelierbesuch

Nach einer 45-minütigen Führung durch „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“ führt Sie Ricarda Grothe zu einigen Modeateliers ins Belgische Viertel.
Anmeldung bis 11.1. unter rjm-veranstaltungen@stadt-koeln.de

Für: Erwachsene | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 20,00 | Rahmenprogramm zu: „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“, 12.10.2018 - 24.02.2019

Sa. 19.01.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
15:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

34 x Design

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Gisela Weskamp-Fischer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „34 x Design“, 27.10.2018 - 27.01.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
15:00 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Offene Siebdruckwerkstatt

Jeder kennt Andy Warhols Siebdrucke von Berühmtheiten wie Marilyn Monroe oder Elvis Presley. Lange Zeit war er jedoch Werbegrafiker und arbeitete für Magazine, Plattenlabels und befreundete Musiker. Inspiriert durch die Warhol-Ausstellung experimentieren wir mit der Siebdrucktechnik auf Papier.

Anmeldung vor Ort, halbstündiger Wechsel, jeweils max. 15 Personen

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Technik: Siebdruck auf Papier | Treffpunkt: Werkraum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
16:00 - 17:00 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Hockney/Hamilton. Expanded Graphics

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Hockney/Hamilton. Expanded Graphics“, 19.01.2019 - 14.04.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
16:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

34 x Design

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Gisela Weskamp-Fischer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „34 x Design“, 27.10.2018 - 27.01.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 19.01.
20:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

Die Sammlung Leo Schönecker – Ein Filmprogramm mit Filmen aus dem Archiv Schönecker

Weitgehend unbekannt in der Öffentlichkeit existiert in Köln eine Filmsammlung, die hohen Wert auf die Qualität der enthaltenen Filme legt und einen weiten Überblick über das internationale Filmschaffen bietet. Seit Mitte der Fünfziger Jahre engagierte sich der Kölner Leo Schönecker nicht nur in Arbeitskreisen und Diskussionsrunden zu filmthematischen Fragen, sondern er begann, selbst Filme zu sammeln, vorzuführen und zu verleihen. Seine Sammlung wurde bis zu seinem Tod im Jahr 2013 beständig fortgeführt und erweitert. Unter Filmkennern und Kuratoren war die Sammlung bekannt, gerne griff man auf die Bestände dort zurück. Insgesamt enthält das Archiv rund 1.200 Filmtitel. Nun ist es an der Zeit, diese Kostbarkeit öffentlich vorzuzeigen.

Die Filme liegen sämtlich in analoger Form vor, meistens im Format 16mm, etliche im Format 35mm. In den Kinos hat unterdessen seit einigen Jahren die Digitalisierung Einzug gehalten. Eine Vorführung von „richtigem“ Zelluloid hat inzwischen Ereignischarakter. Bei der Vorführung von Zelluloid gibt es Artefakte, die jede Kopie einzigartig machen. Es sind diese Gebrauchsspuren wie Schmutzpartikel, Kratzer, Bildstandsbewegungen etc. In jede Filmkopie ist somit auch die Geschichte ihrer Aufführungen mit eingeschrieben. Auch diesen Aspekt wollen wir vorstellen und die Vor- und Nachteile digitaler und analoger Vorführungen sichtbar machen.

40 qm Deutschland

BRD 1985, 80‘, 16mm, Regie: Tevfik Baser

Weitgehend unbekannt in der Öffentlichkeit existiert in Köln eine Filmsammlung, die hohen Wert auf die Qualität der enthaltenen Filme legt und einen weiten Überblick über das internationale Filmschaffen bietet. Seit Mitte der fünfziger Jahre engagierte sich der Kölner Leo Schönecker nicht nur in Arbeitskreisen und Diskussionsrunden zu filmthematischen Fragen, sondern er begann, selbst Filme zu sammeln, vorzuführen und zu verleihen. Seine Sammlung wurde bis zu seinem Tod im Jahr 2013 beständig fortgeführt und erweitert. Insgesamt enthält das Archiv heute rund 1.200 Filme. Neben bekannten Titeln finden sich in der Sammlung seltene Filme, die kaum öffentlich vorgeführt wurden. Um dies nachzuholen, wird die Filmreihe zur Sammlung Leo Schönecker nun schon im dritten Jahr fortgesetzt, diesmal an zwei Spielstätten, im Filmforum im Museum Ludwig und in der Traumathek.

 

Zum Film:

Die junge Turna wird von ihrem Mann Dursan, einem türkischen Gastarbeiter, aus ihrem kleinen Dorf in der Türkei nach Hamburg geholt. Sie ist neugierig auf die neue Heimat, aber ihr konservativer Mann gewährt ihr keinerlei Freiheit. Er sperrt Turna in der kleinen Hinterhofwohnung ein und verbietet ihr jeden Kontakt zur Außenwelt. So bleibt ihr nur der begrenzte Blick aus dem Fenster. Von allem isoliert flüchtet sie sich in eine Traumwelt. Mit ihrer Schwangerschaft geht für Dursun schließlich sein sehnlichster Wunsch in Erfüllung. Dann aber stirbt er völlig unerwartet – und Turna, die kein Wort Deutsch spricht, bleibt alleine in der fremden Stadt zurück.

Der Film wurde beim Internationalen Filmfestival von Locarno mit dem Filmband in Gold und in Venedig mit dem Silbernen Löwen ausgezeichnet.

Eine Veranstaltung von Edith Schönecker, Julia Schönecker-Roth und Joachim Steinigeweg
Vorbestellung und Information unter joachim.steinigeweg@email.de
www.filmarchiv-schoenecker.de

Für: Erwachsene | Von: Edith Schönecker, Julia Schönecker-Roth und Joachim Steinigeweg | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Preis: € 7,00 | ermäßigt: € 6,00

 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum