Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: 16. April 2019 | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Di. 16.04.
10:00 Uhr

Kurs | Käthe Kollwitz Museum

Erzähl’ mir vom Frieden! – Gestalte deine eigene Bildergeschichte

Workshop in den Osterferien 

Die Photographin Anja Niedringhaus erzählt – ebenso wie Käthe Kollwitz – mit ihren Bildern vom Krieg. Was beide Künstlerinnen gemeinsam haben, ist der Wunsch nach Frieden. Im Osterferien-Workshop wollen wir uns mit diesem wichtigen Thema beschäftigen und uns eigene Friedensgeschichten ausdenken. Um auf Ideen zu kommen, schauen wir uns die Bilder in der Ausstellung an und lesen dazu eine kleine Geschichte. Dann malen, zeichnen und basteln wir Bilder, die vom Frieden in der Welt erzählen, und binden sie am Schluss zu einem Buch zusammen, das du mit nach Hause nehmen kannst.

Termin: Di bis Do, 16.–18.04.2019, 10.00–13.00 Uhr 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldung bis 09.04.2019 unter museum@kollwitz.de oder 0221 227-2602

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Käthe Kollwitz Museum | Technik: Malen, Basteln und Spielen | Treffpunkt: Forum im Museum | Preis: € 50,00 | inkl. Material | Rahmenprogramm zu: „Anja Niedringhaus – Bilderkriegerin“, 29.03.2019 - 30.06.2019

Di. 16.04.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Weißes Gold

Wusstest du schon, dass Porzellan - eine geniale Erfindung aus China - früher „Weißes Gold“ genannt und in Europa zu Höchstpreisen verkauft wurde? Beim Gang durch die Sammlung erfahren wir mehr vom Geheimnis rund um das wertvolle Material und bestaunen besonders schöne und wertvolle Gefäße. Inspiriert von den chinesischen Mustern und Motiven gestalten wir unseren eigenen Porzellanteller.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Corinna Fehrenbach M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Zeichnen, Porzellanmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 4,00 | Anmeldung bis: 14.04.2019

Anmeldung
Di. 16.04.
15:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Was geschah im EL-DE-Haus?

Ausgerichtet auf die jüngsten Teilnehmenden wird die Geschichte des EL-DE-Hauses erzählt. In diesem Haus, mitten in Köln gelegen, arbeitete zehn Jahre lang, von 1935 bis 1945, die Kölner Gestapo. Besonders beeindruckend ist die Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis, wo sich an den Wänden noch die Inschriften der Gefangenen befinden.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Barbara Kirschbaum | Reihe: Ferienprogramm | Treffpunkt: Kasse

Di. 16.04.
16:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus

Die gebürtige Kölner Künstlerin Margarete Heymann-Loebenstein wurde 1920 am Bauhaus zum Vorstudium bei Johannes Itten zugelassen. Obwohl sie das Bauhaus nach einem Jahr wieder verließ, um gemeinsam mit ihrem Mann Gustav Loebenstein die Haël-Werkstätten zu gründen, prägte die Bauhaus-Zeit ihr Schaffen. Dies zeigt sich besonders in den abstrakten und reduzierten Formen ihrer Gebrauchskeramik in Kombination mit experimentellen, farbenfrohen Glasuren und Dekoren – so entstand zwischen 1924 und 1930 eine große Vielfalt hochwertiger Steingut- und Fayence-Produkte. Die international bedeutenden Haël-Werkstätten galten als eine der kreativsten Keramikwerkstätten dieser Zeit.
Die Ausstellung im MAKK würdigt ihr Schaffen in Kombination mit Bühnenentwürfen ihrer Cousine Marianne Ahlfeld-Heymann (1905-2003), die 1923 ebenfalls ans Bauhaus ging.

„2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus“ ist Teil des NRW-Verbundprojekt „100 jahre bauhaus im westen".

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus“, 12.04.2019 - 11.08.2019

Alle Termine anzeigen
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum