Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Oktober | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 8
vor
Do. 18.10.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Museum Schnütgen

"So viele Drachen"

Auf unserem Gang durch das Museum entdecken wir erstaunlich viele Drachen - mal unter Pferd und Lanze des Heiligen Georg, mal unter den Füßen Marias. Was die dort wohl zu suchen haben?  In der Werkstatt basteln wir danach aus verschiedenen Materialien unsere eigenen Drachen.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Daniela Rösing | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Basteln | Treffpunkt: Infotheke | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 16.10.2018

Do. 18.10.
15:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Schatten im Blick?

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: SeniorenTreff | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Schatten im Blick?“, 28.09.2018 - 13.01.2019

Do. 18.10.
16:00 - 17:00 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife“, 15.09.2018 - 13.01.2019

Alle Termine anzeigen
Do. 18.10.
17:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Angezettelt – auch in Köln: Führungen durch die Sonderausstellung

Mit Ilja Gold

Die Ausstellung zeigt Klebezettel, Sammelbilder und Sticker aus dem Kaiserreich, der Weimarer Republik, dem Nationalsozialismus und der Gegenwart. In der Führung werden insbesondere aktuelle Beispiele präsentiert, ergänzt durch lokale Bezüge und Einordnungen in ihren historischen Kontext.

Für: Alle | Von: NS-Dokumentationszentrum | Mit: Ilja Gold | Treffpunkt: EL-DE-Haus | Preis: € 4,50 | ermäßigt: € 2,00 | Rahmenprogramm zu: „Angezettelt. Antisemitische und rassistische Aufkleber von 1880 bis heute“, 14.09.2018 - 04.11.2018

Do. 18.10.
17:00 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

EVA BESNYÖ – PHOTOGRAPHIN

Überraschendes Licht und ungewohnte Perspektiven – die Aufnahmen von Eva Besnyö (1910–2003) faszinieren. Mit seiner aktuellen Sonderausstellung präsentiert das Käthe Kollwitz Museum Köln mehr als 80 Originalabzüge aus der Hand der Künstlerin, die Führung nimmt die Highlights in den Fokus.

Für: Alle | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Forum im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Eva Besnyö – Photographin “, 21.09.2018 - 09.12.2018

Alle Termine anzeigen
Ab Do. 18.10.
17:40 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

Monument of Pride (Deutschland-Premiere)

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Do. 18.10.
18:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“, 12.10.2018 - 24.02.2019

Alle Termine anzeigen
Do. 18.10.
18:30 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Insiderführung Fast Fashion

Ein/-e Referent/-in des RJM bietet einen Blick hinter die Kulissen der Ausstellungskonzeption und führt durch die Sonderschau. Beim anschließenden Umtrunk haben Sie die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Anmeldung unter info@rjmkoeln.de erforderlich.

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | 12 €, 5 € für Mitglieder der Museumsgesellschaft | Rahmenprogramm zu: „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode“, 12.10.2018 - 24.02.2019

Alle Termine anzeigen
Do. 18.10.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Landschaft ist mehr als nur Natur

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Ab Do. 18.10.
19:10 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

The Deep Sky (Internationale Premiere) + Gast

USA 2017, 86‘, DCP, OmU, Regie: Frazer Bradshaw

Lenora und ihr Freund Arlan überlegen, ihre Beziehung zu öffnen. Aus einem Ob und Wie wird schnell ein Wann. Als sie die deutsche Nina (Luise Helm, „Harte Jungs“) kennen lernen, verlieben sie sich beide in sie. Ein poetisch-reflektiver Film über Liebe und die Verhandlung von Beziehung und Selbst.

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Ab Do. 18.10.
21:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

Man In An Orange Shirt (Deutschland- & Festival-Premiere)

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Fr. 19.10.
11:00 - 14:00 Uhr

Kurs | Römisch-Germanisches Museum

Götter, Helden und Dämonen

Hier dreht sich alles um mutige Helden, mächtige Götter und finstere Dämonen! Kunstwerke im Römisch-Germanischen Museum zeigen, wie sie ausgesehen haben. Dazu hört ihr spannende Geschichten, die schon die Kinder vor 2000 Jahren begeistert haben. Anschließend lasst ihr in der "römischen Schreibwerkstatt" eurer Fantasie freien Lauf und schreibt eine "neue" sagenhafte Geschichte!

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Christina Kempcke-Richter M. A. | Reihe: Ferienprogramm | Technik: Schreibwerkstatt | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 10,50 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 17.10.2018

Anmeldung (Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)
Ab Fr. 19.10.
15:35 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

A Deal With The Universe (Deutschland-Premiere)

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Fr. 19.10.
16:00 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Bild|er|leben

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch Ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Ab Fr. 19.10.
17:15 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

Call Her Ganda (Nrw-Premiere)

USA/PH 2018, 97‘ DCP, OmU, Regie: PJ Raval

Dieser Dokumentarfilm porträtiert den brutalen Mord an einer transsexuellen Filipina durch einen US-Marine und die Mordanklage, die die Philippinen aufrüttelte und eine politische Krise mit den USA auslöste.

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Ab Fr. 19.10.
19:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

My Days Of Mercy (Nrw-Premiere)

GB/USA 2017, 103‘, DCP, Regie: Tali Shalom-Ezer

Lucy (Ellen Page) lebt in einem Trailer-Park und kämpft mit ihrer Schwester Martha (Amy Seimetz) für ihren Vater, der auf seine Hinrichtung wartet. Auf einer Demo gegen die Todesstrafe lernt sie Mercy (Kate Mara) kennen. Doch weil der Partner von Mercys Polizistenvater getötet wurde, steht sie auf der Seite der Befürworter.

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Ab Fr. 19.10.
20:55 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

Riot (Nrw-Premiere)

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Ab Fr. 19.10.
22:40 Uhr

Film | Museum Ludwig

8. Filmfest homochrom

Das zweitgrößte queere Filmfestival in Deutschland setzt in diesem Jahr einen Fokus auf die Wunden und Narben der Ablehnung. Nachdem das Land NRW die Förderung eingestellt hat, müssen wir leider die deutsche Untertitelung, die uns immer wichtig ist, sowie die Anzahl an Filmgästen reduzieren. Beim Filmprogramm selbst wird nicht gespart. So kann sich das Publikum auf folgende Filme freuen. Der Eintritt zu allen Filmen ist frei.

Eva + Candela (Deutschland-Premiere)

Für: Erwachsene | Von: homochrom | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Sa. 20.10.
11:00 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife“, 15.09.2018 - 13.01.2019

Alle Termine anzeigen
Sa. 20.10.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Die Farben des Wassers

Mit welcher Farbe malst du Wasser? Im Wallraf kannst du entdecken, wie verschieden Wasser aussehen kann: bei Sonne, Wind oder Regen ... Im Anschluss mischen wir im Atelier eigene Farben des Wassers und schaffen wunderbare Landschaftsbilder.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Susanne Lang M. A. | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Malen | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 9,00 | Material: € 2,00 | Anmeldung bis: 18.10.2018

Anmeldung
zurück
Seite 1 / 8
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum