Sekundarstufe II im Wallraf
MuseumKinderZeit im Kölnischen Stadtmuseum
Thementag im Rautenstrauch-Joest-Museum
Workshop im Wallraf-Richartz-Museum
Ausstellungseröffnung im Museum Ludwig
Kindergeburtstag im Museum für Ostasiatische Kunst
KunstDialoge
King Ludwig Konzert
Schulklassenführung zum Thema Pop Art
Ferienkurs im Wallraf-Richartz-Museum
Theaterspiel vor Rubens im Wallraf
MuseumKinderZeit im Museum Ludwig
Langer Donnerstag im Museum Ludwig
Kino im Museum Ludwig
 

Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: März | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 11
vor
Mi. 01.03.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Schmuck. Biedermeier und Historismus

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Uschi Brambring | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Mi. 01.03.
14:30 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Wege durch die Sammlung: Die Passion vom Abendmahl bis zur Kreuzigung

Für: Erwachsene | Von: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen | Mit: Renate Ocker | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Mi. 01.03.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Pilgern - Sehnsucht nach Glück?

Foto: Cornelia Mallebrein

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Pilgern“, 08.10.2016 - 09.04.2017

Mi. 01.03.
16:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Otto Freundlich. Kosmischer Kommunismus

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Margit Kugel | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Otto Freundlich. Kosmischer Kommunismus“, 18.02.2017 - 14.05.2017

Mi. 01.03.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Sex and Crime - Judith, Dalila, Salome

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Monika Schneider | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 02.03.
15:00 - 16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das Goldene Zeitalter der Malerei

Eine Reise durch die große Zeit der niederländischen Malerei. Eine Führung mit musikalischen Akzenten

Angebot für Menschen mit/ohne Demenz: "Eine schöne Zeit erleben"

Für: Menschen mit Behinderung | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Jochen Schmauck-Langer | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
15:30 Uhr

Gespräch | Kölnisches Stadtmuseum

Zeitzeugen erinnern sich: Als Köln in Trümmern lag

In dieser Reihe kommen wechselnde Zeitzeugen zu Wort, die sich an ihre Kindheit im Köln der letzten Kriegsjahre und der unmittelbaren Nachkriegszeit erinnern. Ihre lebendigen Schilderungen knüpfen an Objekte der Zeit an, die im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt werden.

Foto: Susanne Kieselstein

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock und Zeitzeugen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
16:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Zerbrechlicher Luxus - Führung durch die Sonderausstellung

Der Werkstoff Glas hat in Köln eine zweitausendjährige Tradition. Die Anfänge in römischer Zeit werden in dieser Sonderausstellung gewürdigt. Zunächst fand gläserne Importware den Weg ins römische Köln, aber schon bald stellten versierte Handwerker die Gefäße vor Ort in einer schier unglaublichen Vielfalt her: bunte Gefäße finden sich ebenso wie Salbfläschchen in Form von Trauben oder fein gravierte Schalen mit Jagdszenen.

Für: Erwachsene | Von: Römisch-Germanisches Museum | Mit: Dr. Friederike Naumann-Steckner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Zerbrechlicher Luxus. Köln - ein Zentrum antiker Glaskunst“, 03.06.2016 - 26.03.2017

Do. 02.03.
17:00 - 22:00 Uhr

Langer Donnerstag | Museum Ludwig

Gerhard Richter. Neue Bilder

Anlässlich des 85. Geburtstags des Künstlers präsentiert das Museum Ludwig vom 9. Februar bis 1. Mai 2017 Werke von Gerhard Richter. Geboren am 9. Februar 1932 in Dresden und seit 1983 ansässig in Köln arbeitet er seit über 50 Jahren an der fulminanten Erneuerung der Malerei.

Die Ausstellung zeigt ganz neue, im Jahr 2016 entstandene Gemälde. Die Malereien in unterschiedlichen Formaten haben eine intensive, verdichtete Vielfarbigkeit. Die Materialität der Farbe und die Einbeziehung des Zufalls im Entstehungsprozess spielen wie so oft in Richters abstrakten Gemälden eine große Rolle.

Parallel werden wegweisende Werke des Künstlers aus der Sammlung des Museum Ludwig präsentiert. Am heutigen Abend wird gefeiert: Seien Sie dabei!

18h/19.30h/21h Kurzführungen durch die Präsentation 19h - 21.30h Christian Aberle legt auf

Für: Alle | Reihe: Langer Donnerstag | ermäßigt: € 7,00 | Rahmenprogramm zu: „Gerhard Richter. Neue Bilder“, 09.02.2017 - 01.05.2017

Do. 02.03.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
17:30 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 02.03.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

"From Bauhaus to our House" - die Karriere der Stahlrohrmöbel

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Baya Bruchmann | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
18:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Pilgern - Sehnsucht nach Glück?

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Pilgern“, 08.10.2016 - 09.04.2017

Do. 02.03.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Gestalten des Alten Testamentes und ihre Bedeutung

Moses, Abraham, Isaak, Jakob, Hiob, die Propheten - sie alle sind auch im Museum Schnütgen gegenwärtig. Die Bedeutung, die sie im Alten und für das Neue Testament haben, ist Thema dieser Einführung.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Öffentliche Führung durch das Kölnische Stadtmuseum

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Agnes Rosendahl | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 02.03.
18:30 - 20:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Ein Blick hinter die Kulissen: durch die Sammlung mit dem Metallrestaurator

Der Restaurator für Metall im MAKK, Jürgen Schablitzky, betrachtet in seinem Rundgang durch die historische Sammlung die Objekte in Hinblick auf konservatorische Herausforderungen. Metalle und ihre unterschiedlichen Bearbeitungstechniken werden nicht nur an den Objekten selbst dargestellt, sondern an der Materialsammlung des gelernten Goldschmiedemeisters. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebes und in das spannende Berufsfeld eines Restaurators.   

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Jürgen Schablitzky | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 4,50 | Anmeldung bis: 01.03.2017

Anmeldung
Do. 02.03.
18:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Abendführung durch die Ausstellung „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“ zum KölnTag

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann und Michael Beyst | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Do. 02.03.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Die Erfindung der Landschaft

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.03.
19:00 Uhr

Film | NS-Dokumentationszentrum

Hitlerjunge Quex

Spielfilm, D 1933, 95 Min., Regie: Hans Steinhoff

Mit einer Einführung zum Film und Analyse der Propaganda

Heini Völker, ein Junge aus dem Berliner Arbeiterbezirk Wedding, steht zwischen seinem kommunistischen Elternhaus und dem Wunsch, der Hitlerjugend beizutreten. Er entscheidet sich für die Hitlerjugend und stirbt als sogenannter Märtyrer des kommenden „Dritten Reichs“.

Die Handlung basiert auf einer wahren Begebenheit. 1932 wurde der 15-jährige Hitlerjunge Herbert Norkus – während er Flugblätter verteilte – von Kommunisten erstochen. „Hitlerjunge Quex“ sollte die Jugendlichen für den Nationalsozialismus begeistern und für die Hitlerjugend werben. Die spätere Hymne der Hitlerjugend „Unsere Fahne flattert uns voran“ wurde eigens für den Film geschrieben.

Mit dem Spielfilm startete Propagandaminister Goebbels den politischen Jugendfilm. „Hitlerjunge Quex. Ein Film vom Opfergeist der deutschen Jugend“ gehört wegen der propagandistischen Botschaften zu den NS-Vorbehaltsfilmen.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Kino und Filmkultur e.V.

Für: Alle | Von: NS-Dokumentationszentrum | Treffpunkt: EL-DE-Haus | Preis: € 4,50 | ermäßigt: € 2,00 | Rahmenprogramm zu: „Jugend im Gleichschritt!? Die Hitlerjugend zwischen Anspruch und Wirklichkeit“, 16.09.2016 - 12.03.2017

zurück
Seite 1 / 11
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum