Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: September | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 11
vor
Ab Fr. 01.09.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Sho - Japanische Pinselschrift (Herbstkurs)

Fr (7 Termine), 01.09. - 13.10., jeweils 15:00 - 17:00 Uhr

Die schweigende Schönheit einer Kalligraphie entsteht aus dem Moment. Wenn der satt mit Tusche getränkte Pinsel das Papier trifft, erzeugt er nicht nur schwarze Spuren, sondern auch die verschlungene Form der restlichen "leeren", weißen Flächen. Indem wir Schriftzeichen formatfüllend auf das Papier setzen, können wir diesem Zauber Aufmerksamkeit schenken. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Ursula Werner | Technik: Kalligraphie | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 84,00 | ermäßigt: € 49,00 | Material: € 12,00 | Anmeldung bis: 21.08.2017

Anmeldung (Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Fr. 01.09.
16:00 Uhr

Gespräch | Museum Ludwig

Bild|er|eben

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch Ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Fr. 01.09.
19:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

WISSENSDURSTIG-Führung: Mit Kölsch und Cocktail durch die Adenauerzeit

Am 1. September 2017, 19 Uhr, laden unsere beiden Wissenschaftler Sascha Pries und Stefan Lewejohann wieder zur WISSENSDURSTIG-Führung. Freuen Sie sich auf einen rasanten Ritt durch die 1920er-Jahre in Köln – mit unterhaltsamen Anekdoten und zeittypischen Getränken!

Kosten: € 15 (inklusive Eintritt), Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann / Sascha Pries | € 15 | Rahmenprogramm zu: „Konrad der Große - Die Adenauer-Zeit in Köln 1917-1933“, 01.07.2017 - 19.11.2017

Sa. 02.09.
11:30 - 16:30 Uhr

Kurs | Museum für Ostasiatische Kunst

Chinesische Landschaftsmalerei (shanshuihua)

Wir erkunden, wie aus dem Zusammenspiel von Tusche, Wasser und Papier chinesische Tuschelandschaften entstehen. Mit dem Pinsel bringen wir unsere eigenen Interpretationen zu Landschaftsthemen auf's Papier und lernen dabei die Grundsätze der Tuschemalerei kennen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 

Bitte 3-4 weiße Untertassen, ein Stück Filz oder hellen Stoff(ca. 40x50 cm), Zeitungen mitbringen.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Lili Yuan | Technik: Tuschmalerei | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 35,00 | ermäßigt: € 22,50 | Material: € 10,00 | Anmeldung bis: 23.08.2017

Anmeldung (Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Sa. 02.09.
14:00 - 16:00 Uhr

Kurs | Kölnisches Stadtmuseum

Buntes Treiben auf dem Marktplatz

Marktstände, viele Menschen, streunende Hunde, Gänse in Körben, eine Frau, die in einem Käfig eingesperrt ist - auf dem Alter Markt war früher wirklich viel los. Aber was ist eigentlich "Kappes" und was ist eine "Kotzbank"? Nachdem ihr diese und viele andere spannende Rätsel gelöst habt, malt und klebt ihr euer eigenes buntes Markttreiben.

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis Club Köln.

Auf Grund eines Wasserschadens im Kölnischen Stadtmuseum musste diese Veranstaltung ins Wallraf-Richartz-Museum verlegt werden.

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Karina Castellini M. A. | Reihe: MuseumKinderZeit | Technik: Basteln | Treffpunkt: Kasse Wallraf-Richartz-Museum! | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 31.08.2017

Anmeldung
Sa. 02.09.
14:00 - 15:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen, zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Sa. 02.09.
14:30 Uhr

Kulturtrio | Museum Ludwig

Kultur Trio: "Rebellen"

Kunst, Kulinarik und Konzert

Die Reihe »Kultur Trio« verbindet Kunst, Kulinarik und Konzert zu einem dreifachen Erlebnis für die Sinne.

Das »Kultur Trio: Rebellen« beginnt mit einer Führung durch die Ausstellung »Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 1960er Jahre«. Dort sehen Sie Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die sich in den 1960er-Jahren als international vernetzte Gemeinschaft der traditionellen Kunst widersetzten.

Im Anschluss stärken Sie sich im »Ludwig im Museum« bei Kaffee und Kuchen, bevor Sie abschließend in der Kölner Philharmonie ein Konzert mit Werken von Béla Bartók, Claude Debussy und Luca Francesconi erleben. Deren Musik steht sinnbildlich für viele kleine Rebellionen gegen das Traditionelle. Dank ihnen ist und bleibt Musik lebendig.

Zur Buchung

Für: Erwachsene | Von: Museum Ludwig | Reihe: kulturtrio | Preis: € 69,00 | inkl. VVK-Gebühr, Führung, Museumseintritt, Kaffee und Kuchen, Konzertkarte in PG 2 oder 3, Fahrausweis und Programmheft für das Konzert | Rahmenprogramm zu: „Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 60er Jahre“, 24.06.2017 - 24.09.2017

Sa. 02.09.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Im Spielrausch. Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Uschi Brambring | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
Sa. 02.09.
15:00 - 17:00 Uhr

Kurs | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Zu Gast bei Max von Oppenheim

Als Gäste in der Wohnung des Orientforschers Max von Oppenheim erfahren wir von seinen abenteuerlichen Reisen, die ihn von Ostafrika über Arabien bis nach Indien führten. Tolle Geschichten hat er erlebt, viele schöne Dinge aus dem Orient mitgebracht. Seine gesammelten Schätze regen zum Entwurf eigener Dekore an.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Museumsgesellschaft RJM e.V.

Für: Kinder ab 8 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M. A. | Reihe: Die jungen Entdecker | Technik: Dekore entwerfen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 31.08.2017

Anmeldung
Sa. 02.09.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
11:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Heiter bis Wolkig

Kann man in Bildern Wetter erkennen? Kann man Regen und Wind überhaupt malen? Die holländischen Maler im 17. Jahrhundert wussten, wie es geht! Wir entdecken, wie unterschiedlich Wolken aussehen können und finden heraus, was sie über das Wetter verraten!

Für: Kinder ab 5 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Wallraf Junior | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Heiter bis wolkig. Naturschauspiele in der niederländischen Malerei“, 01.06.2017 - 05.02.2018

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Eine Reise in den Orient

Moscheelampen, orientalische Fliesen und Apothekergefäße... im Mittelalter entstehen im Orient reich verzierte Objekte: Wunderbare Muster und Formen kann man hier entdecken!

Zur gleichen Zeit findet für die Erwachsenen eine eigene Führung statt.

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Kunst + Frühstück | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

So. 03.09.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Die Legende vom „Glück von Edenhall“

Mit dem „Glück von Edenhall“ ist ein mittelalterlicher Glasbecher gemeint, der Jahrhunderte lang auf dem Gut Edenhall in Cumberland bewahrt wurde und sich heute im Victoria & Albert Museum in London befindet. Mit diesem zerbrechlichen Gefäß wurde ein Heil- und Wunderglaube verbunden, der in folgendem Vers beschrieben ist: "If this cup should break or fall / Farewell the Luck of Edenhall!". Das MAKK zeigt einen sehr ähnlich gestalteten Becher von vermutlich derselben Herkunft. Wir reisen zurück in die Zeit der mittelalterlichen Glasproduktion in Aleppo und der hochwertige Handwerkskunst Syriens im 13. Jahrhundert.

Zur gleichen Zeit findet für Kinder ab 6 eine eigene Führung statt.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: Kunst + Frühstück | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

So. 03.09.
11:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 60er Jahre

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Gabriele Gerlt | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 60er Jahre“, 24.06.2017 - 24.09.2017

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
11:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Vom Impressionismus zum Pointillismus

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Ilse Schmidt | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
11:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Vielfalt der Sprachen im römischen Köln

Latein war nicht die einzige Sprache, die im römischen Köln zu hören und zu sehen war. Im Römisch-Germanischen Museum gibt es griechische, keltische und germanische Sprachzeugnisse zu entdecken. Und ein Blick auf das Latein der Inschriften macht klar, dass auch diese Sprache keineswegs einheitlich war.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Uta Schmidt-Clausen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

So. 03.09.
12:00 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Die Welt der Literaten

Die Kulturen Ostasiens sind von den Idealen und Wertvorstellungen einer Literatenelite geprägt. Dies zeigt sich auch in der Vorliebe für bestimmte Bildinhalte und die Verwendung ausgesuchter Materialien. Wir erkunden die Gestaltung und Funktion ausgesuchter Exponate.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Foyer | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
12:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Der Mensch in seinen Welten - Das Rautenstrauch-Joest-Museum im Überblick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
14:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kulturen der Welt - der europäische Blick

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 03.09.
14:00 - 14:20 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Speedführung des studentischen Aufsichtsteams

Durch die Ausstellung „Konrad der Große“ in 20 Minuten!

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum

Alle Termine anzeigen
zurück
Seite 1 / 11
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum