Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Dezember | Wo: Keine Einschränkung | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

zurück
Seite 1 / 4
vor
So. 19.11.
19:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

Kffk / Kurzfilmfestival Köln N° 11

Überraschend, pointiert, experimentell oder brandaktuell. Aus über 700 Einreichungen präsentiert die elfte Ausgabe des Kurzfilmfestival Köln ein spannendes Programm auf internationalem Niveau. Vom beobachtenden Dokumentarfilm über die expressionistische Animation bis zur sensiblen Gesellschaftskritik, von der dokufiktionalen Geschichte bis zum klassischen Spielfilm ist alles dabei. Im Filmforum werden der Deutsche Wettbewerb, die Reihe New Aesthetic, sowie ein Best of Festivals Programm mit den Gewinnerfilmen internationaler Festivals präsentiert. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und Filmemacher, die ihre Filme persönlich vorstellen und diskutieren.

Preisverleihung

Infos zum gesamten Programm des Kurzfilmfestivals Köln unter www.kffk.de oder auf facebook.com/KurzfilmfestivalKoeln

Für: Erwachsene | Von: Kurzfilmfreunde Köln e.V. | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
So. 19.11.
21:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

Kffk / Kurzfilmfestival Köln N° 11

Überraschend, pointiert, experimentell oder brandaktuell. Aus über 700 Einreichungen präsentiert die elfte Ausgabe des Kurzfilmfestival Köln ein spannendes Programm auf internationalem Niveau. Vom beobachtenden Dokumentarfilm über die expressionistische Animation bis zur sensiblen Gesellschaftskritik, von der dokufiktionalen Geschichte bis zum klassischen Spielfilm ist alles dabei. Im Filmforum werden der Deutsche Wettbewerb, die Reihe New Aesthetic, sowie ein Best of Festivals Programm mit den Gewinnerfilmen internationaler Festivals präsentiert. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und Filmemacher, die ihre Filme persönlich vorstellen und diskutieren.

Screening der Preisträger

Infos zum gesamten Programm des Kurzfilmfestivals Köln unter www.kffk.de oder auf facebook.com/KurzfilmfestivalKoeln

Für: Erwachsene | Von: Kurzfilmfreunde Köln e.V. | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
Mo. 20.11.
17:00 Uhr

Vortrag | Museum Schnütgen

Mittelalterromane zwischen Phantasie und historischer Wirklichkeit.

Lesung und Vortrag begleitend zur Ausstellung „Expedition Mittelalter“ im Domforum

PD Dr. Werner Tschacher, Historiker, Universität Köln,
Beispiele aus Mittelalterromanen liest Claudia Scarpatetti, Schauspielerin, Köln

Für: Erwachsene | Von: Museum Schnütgen | Treffpunkt: Domforum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen“, 20.10.2017 - 28.01.2018

Mo. 20.11.
17:00 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Exklusiv-Führung durch die Sonderausstellung für die Mitglieder des Vereins EL-DE-Haus e.V.

Sonderausstellung „Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung“

Für: Erwachsene | Von: NS-Dokumentationszentrum | Mit: Dr. Jürgen Müller | Treffpunkt: EL-DE-Haus | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung“, 19.10.2017 - 18.02.2018

Di. 21.11.
14:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Im „Spielrausch“: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
Di. 21.11.
15:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Beste aus dem römischen Köln - Führung durch die Dauerausstellung

Dionysos-Mosaik, Poblicius-Denkmal und die größte Sammlung an römischen Glas weltweit – das Römisch-Germanische Museum zeigt diese Prunkstücke und noch einiges mehr aus dem römischen Köln. Wie seine Bewohner hier lebten, arbeiteten und feierten zeigt ein Rundgang durch die Sammlung.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Di. 21.11.
18:30 Uhr

Film | Museum Schnütgen

Die große Stille (Filmvorführung)

Mehrfach ausgezeichneter Dokumentarfilm von Philip Gröning über das Leben der Mönche in der Grande Chartreuse. Das nördlich von Grenoble liegende Mutterkloster des Kartäuserordens wurde durch Bruno von Köln im 11. Jh. gegründet (167 min.), Eintritt ist im Sonderausstellungseintritt (8€, 5€ ermäßigt) inbegriffen

Für: Erwachsene | Von: Museum Schnütgen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen“, 20.10.2017 - 28.01.2018

Di. 21.11.
19:00 Uhr

Vortrag | Museum Ludwig

James Rosenquist: Painter of Mysteries, Collagist of Dreams

Indem er die visuelle Sprache der Werbung benutzte, schuf der Künstler James Rosenquist seine eigene Marke künstlerischer Brillanz, die unsere gelebte Existenz im 20. und 21. Jahrhundert spiegelte. Einer der Gründerfiguren der Pop Art, entstand sein einzigartiger Stil aus seiner Erfahrung als „Billboard“-Maler in den 1950er Jahren. Seine kometenhafte Karriere, die über fünf Jahrzehnte umfasst, war vom permanenten Wusch getrieben, in neue kompositorische Felder vorzudringen. Gleichzeitig blieb er dem singulären Prozess der  Kunstform der Collage fortwährend treu. Sarah Bancroft wird Rosenquists künstlerischen Werdegang beleuchten, einen Überblick über sein Werk geben und dabei zugleich den Zusammenhang vom Collage-Verfahren als Ausgangsmaterial für seine unverkennbare Malerei erläutern.
Sarah Bancroft ist Executive Director der James Rosenquist Foundation. Vortrag in engl. Sprache

Für: Erwachsene | Von: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig | Mit: Sarah Bancroft | Treffpunkt: Kino im Museum, 1. Etage | Rahmenprogramm zu: „James Rosenquist. Eintauchen ins Bild“, 19.11.2017 - 04.03.2018

Mi. 22.11.
11:00 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Verpackung - Kunst, Schutz und Prestige

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Museum für Angewandte Kunst | Mit: Sabine Meinecke | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
Mi. 22.11.
14:30 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen

Für: Erwachsene | Von: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen | Mit: Monika Buchmüller | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen“, 20.10.2017 - 28.01.2018

Alle Termine anzeigen
Mi. 22.11.
15:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Wüste - Meer - Schöpfermythen. Aboriginal Art der Spinifex und Yolngu

Zum ersten Mal widmet sich das Rautenstrauch-Joest-Museum in einer eigenen Ausstellung zeitgenössischer Kunst der australischen Aborigines. Mit Werken aus gleich zwei führenden Künstlerkooperativen, dem Spinifex Arts Project (aus der Wüste Westaustraliens) und dem Buku-Lar?gay-Mulka Centre (aus dem nordöstlichen, am Meer gelegenen Arnhemland) ist die Freiburger Galerie ARTKELCH in Köln zu Gast. Stilistisch gegensätzlicher könnte die Kunst aus den beiden Regionen nicht sein. Unabhängig voneinander haben Künstlerinnen und Künstler beider Kunstzentren ihre Malerei schon früh politisch eingesetzt, um tausende Jahre alte Land- und Seerechte gegen die bis heute fortwährende Enteignung durchzusetzen.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Wüste – Meer – Schöpfermythen: Aboriginal Art der Spinifex und der Yolŋu“, 10.11.2017 - 04.03.2018

Mi. 22.11.
16:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Pop Art - Populäre Kunst?

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Renate Windmüller-Loser | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Mi. 22.11.
16:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Tintoretto - A Star was Born

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig | Mit: Gisela Wilke | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Tintoretto - A star was born“, 06.10.2017 - 28.01.2018

Alle Termine anzeigen
Mi. 22.11.
18:30 Uhr

Gespräch | Käthe Kollwitz Museum

Katharina Sieverding im Gespräch mit Wulf Herzogenrath

KOLLWITZ 2017 | 150. GEBURTSTAG

Als Pionierin der Medienkunst erneuert Katharina Sieverding seit den 1960er Jahren mit ihren großformatigen Arbeiten das künstlerische Potential der Photographie. Ihr kreativer Umgang mit dem Politischen – nicht zitieren, benutzen, sondern »politisch schaffen« – zeichnet sie als Käthe-Kollwitz-Preisträgerin 2017 in besonderer Weise
aus. Im Rahmen der Ausstellung spricht Katharina Sieverding mit Prof. Dr. Wulf Herzogenrath, Direktor der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste, Berlin, über ihre Arbeit, Käthe Kollwitz und den Preis.

Für: Alle | Von: Käthe Kollwitz Museum | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Foyer im Museum | Preis: € 7,50 | ermäßigt: € 4,50 | inkl. Ausstellung | Rahmenprogramm zu: „Kollwitz neu denken“, 29.09.2017 - 10.12.2017

Mi. 22.11.
19:00 Uhr

Messe | Museum Schnütgen

Cäcilienmesse mit Prälat Josef Sauerborn

Für: Erwachsene | Von: Museum Schnütgen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Mi. 22.11.
20:00 Uhr

Film | Museum Ludwig

Premiere

ZER

TRK/D 2017, 110‘,DCP,OmU,R: Kazim Öz

Jan, ein junger Mann, der in New York City aufgewachsen ist, wird von dem Lied bewegt, das ihm seine kränkliche Großmutter auf ihrem Sterbebett vorsingt. Sie erinnert sich an einen Traum, den sie hatte, von einem schrecklichen Massaker (1938 Dersim), das sie als Kind erlebt hat. Nach ihrem Tod reist Jan, zu den Orten, wo sie im kurdischen Kernland aufgewachsen ist, auf der Suche nach der Wahrheit hinter dem Lied, das sie gesungen hat. Seine Reise führt ihn tief in sein eigenes unbekanntes Erbe und enthüllt traurige, lange und hart verborgene Wahrheiten und die Bedeutung dessen, was sie hinter sich gelassen hat. Eine rätselhafte, lyrische und bewegte Meditation über die Narben einer unruhigen Region mit schöner Kinematographie und mystischen Untertönen.

Für: Erwachsene | Von: Ta Produktion / Infos www.ta-produktion.com | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Preis: € 10,00

Do. 23.11.
15:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Expedition Mittelalter

Mit der großen Sonderausstellung lädt das Museum zu einer Entdeckungstour ein. In den thematisch gegliederten Bereichen gibt es vor allem Werke zu sehen, die ansonsten im Depot lagern und dem Publikum nicht zugänglich sind. Zu diesen verborgenen Kunstwerken zählen z. B. lichtempfindliche Textilien, allen voran die berühmte "Anno-Kasel", ein Messgewand aus byzantinischer Purpurseide, das der Kölner Erzbischof Anno (1056-1075) getragen hat.

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: SeniorenTreff | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen“, 20.10.2017 - 28.01.2018

Alle Termine anzeigen
Do. 23.11.
17:00 Uhr

Führung | Käthe Kollwitz Museum

Kollwitz neu denken

KOLLWITZ 2017 | 150. GEBURTSTAG

Die finale Schau im Jubiläumsjahr zum 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz fragt nach ihrem Einfluss auf die Kunst der Gegenwart. Unter dem Titel KOLLWITZ NEU DENKEN präsentiert das Käthe Kollwitz Museum Köln in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste, Berlin, facettenreiche Positionen von 21 Künstlerinnen und Künstlern, die mit dem Käthe-Kollwitz-Preis ausgezeichnet wurden.

Eine Auswahl von Preisträgern, darunter die diesjährigen documenta-Teilnehmer Miriam Cahn, Mona Hatoum und Douglas Gordon oder die Kölner Künstler Martin Kippenberger, Astrid Klein und Horst Münch, rezipiert Aussagen des Kollwitz-Œuvres in den Medien Malerei, Skulptur, Zeichnung, Installation, Fotografie, Film und Video.

Die Führung durch ständige Sammlung und Sonderausstellung nimmt Meisterwerke von Käthe Kollwitz in den Fokus und stellt ausgewählte Arbeiten der Käthe-Kollwitz-Preisträger vor.

Für: Alle | Von: Käthe Kollwitz Museum | Treffpunkt: Foyer im Museum | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Kollwitz neu denken“, 29.09.2017 - 10.12.2017

Alle Termine anzeigen
Do. 23.11.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Kuratorenführung: Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen

Für: Erwachsene | Von: Museum Schnütgen | Mit: Dr. Ulrich Bock | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Expedition Mittelalter. Das verborgene Museum Schnütgen“, 20.10.2017 - 28.01.2018

Alle Termine anzeigen
Do. 23.11.
18:00 - 19:30 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

SpielArt(en)

Spiele der Welt: Afrika

Überall auf der Welt wird gespielt! Doch wissen Sie welche Spiele in Asien, Afrika und Nordeuropa gespielt werden? Finden Sie es selbst heraus und katapultieren Sie sich für einen Abend in ein anderes Land. Vergessen Sie Ihren Reisepass und Koffer! Packen Sie stattdessen ihren Ehrgeiz und ihr strategisches Denken ein!
Unter Anleitung von Kennern der jeweiligen Kulturen versuchen Sie sich selbst an dem afrikanischen "MAU-MAU" oder dem asiatischen "Mensch ärger Dich nicht". Begeben Sie sich mit der im MAKK beheimateten Ausstellung "Im Spielrausch" auf eine spielerische Reise in ferne Kulturen.

Für: Alle | Von: Museum für Angewandte Kunst | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
zurück
Seite 1 / 4
vor
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum