Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Keine Einschränkung | Was: Konzert | Event | Langer Donnerstag | Podiumsdiskussion | Performance | Für Wen: Keine Einschränkung |

Do. 21.02.
19:00 Uhr

Podiumsdiskussion | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Between Climate Change and Modernization Boom

Panel discussion: Between Climate Change and Modernization Boom – The Uncertain Future of East Africa’s Savannas. The discussants are Prof. David Anderson (Warwick, History), Richard Dimba Kiaka, Dr. des. (Hamburg, Social and Cultural Anthropology), Prof. Cyrus Samimi (Bayreuth, Climatology), NN. (Discussion in English)

Für: Erwachsene | Treffpunkt: Bibliothek | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Getting closer“, 09.02.2019 - 07.04.2019

So. 24.02.
10:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Thementag Südasien

Tageskarte Museum 10 €, erm. 8 € (inkl. Teilnahme an allen Angeboten außer Reise-Reportagen, Tickets nur an der Tageskasse) | Tickets Reise-Reportage Einzelreportage ab 16 €, Tagesticket für alle drei Reportagen ab 33 €. Inkl. Teilnahme an allen Veranstaltungen des Thementages, Karten unter www.grenzgang.de oder 0221.71991515 erhältlich (VVK wird empfohlen).

Detailliertes Veranstaltungsprogramm unter www.grenzgang.de.

(Foto: Steffen Hoppe)

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. Grenzgang | Treffpunkt: RJM

Mi. 27.02.
19:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Festliches Jubiläum Tertulia. Literaria „La Ambulante“

15 Jahre spanischsprachige Lesungen in Köln. Lesungen, Musik und mehr. Detailliertes Programm ab 01.02. unter https://de-de.facebook.com/La.Ambulante/

Für: Erwachsene | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Treffpunkt: Forum VHS | Spende erwünscht | Teilnahme: kostenlos

Sa. 23.03.
19:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

Ein Abend mit Klaus dem Geiger

Klaus der Geiger ist ein politisch engagierter Musiker, Komponist und Liedermacher aus Köln – und einer der bekanntesten Straßenmusiker Deutschlands. Im Jahr 2011 erhielt er beim Folk-Festival TFF Rudolstadt die „Ehren RUTH“ (Deutscher Weltmusik-Preis) für sein Lebenswerk. Die 2011 veröffentlichte CD „Von allen Saiten“ erhielt im selben Jahr den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Ob Solo, mit Band, als Leiter des Kunstsalonorchesters Köln oder als Gastmusiker der WDR Bigband, bei BAP, oder den Höhnern: Die Auftritte und Konzerte des virtuosen Violinisten sind ein wahres Naturereignis.

Seine Straßenmusik-Geige sowie sein legendärer Rundbogen sind in der Ausstellung "Protest-Pop-Provokation" im Kölnischen Stadtmuseum zu sehen.

Am 23. März 2019 steht er im Kölnischen Stadtmuseum auf der Bühne – mit einer Auswahl seiner besten politischen Protest-Songs!

Eintritt

 

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 31.03.2019

So. 24.03.
10:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Thementag Himalaya

Tageskarte Museum 10 €, erm. 8 € (inkl. Teilnahme an allen Angeboten außer Reise-Reportagen, Tickets nur an der Tageskasse) | Tickets Reise-Reportage Einzelreportage ab 16 €, Tagesticket für alle drei Reportagen ab 33 €. Inkl. Teilnahme an allen Veranstaltungen des Thementages, Karten unter www.grenzgang.de oder 0221.71991515 erhältlich (VVK wird empfohlen).
Detailliertes Veranstaltungsprogramm unter www.grenzgang.de.

(Foto: Pascal Violo)

Für: Alle | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: RJM

Di. 02.04.
16:00 Uhr

Event | Historisches Archiv der Stadt Köln

Wir zeichnen uns unseren eigenen Oskar

Hier soll an die Tradition der Malwettbewerbe von Otto Schwalge angeknüpft werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Kinder dürfen ihre ganz eigene Vorstellung von Oskar entwickeln und zu Papier bringen. Eine neue Uniform, eine neue Frisur oder vielleicht auch die weibliche Version eines freundlichen Polizisten - wir sind auf jeden Fall sehr gespannt! Währenddessen haben die Kinder genauso wie ihre Eltern natürlich die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen.

Anmeldung unter 0221/221-24455 oder AnmeldungArchiv@stadt-koeln.de

Für: Kinder ab 4 Jahren | Von: Historisches Archiv Köln | Mit: Monika Frank, Simin Rahmanzadeh, Anke Wollenweber | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Oskar, der freundliche Polizist“, 30.11.2018 - 14.04.2019

 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum