Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Keine Einschränkung | Was: Konzert | Event | Langer Donnerstag | Performance | Für Wen: Keine Einschränkung |

Do. 21.09.
18:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

histo.bar/Geschichte und Bar

Am 21. September 2017 organsiert das Netzwerk Kölnische Geschichte im Kölnischen Stadtmuseum zum dritten Mal die histo.bar!
Der Abend steht diesmal ganz unter dem Motto „Sternstunde(n)“. Freut euch auf Kurzführungen, Bargespräche, Wein, Kölsch und ganz neu: Der histo.talk!

Kurzführungen:
18.30 Uhr: Ein neues Wissenszentrum für Köln – Die neue Universität (Stefan Lewejohann, KSM)
19.15 Uhr: Hängerkleid, Topfhut und Stresemann – Mode-Sternstunden in der Weimarer Republik (Johanna Cremer, KSM)
20.00 Uhr: Sterne am Kölner Sporthimmel in den 1920er-Jahren (Sascha Pries, KSM)

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Studierende und alle anderen jungen Menschen mit Spaß an Kultur, Museen und Stadtgeschichte!

Weitere Details: https://www.facebook.com/netzwerkkoelnischegeschichte/

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum Netzwerk Kölnische Geschichte | Eintritt: 4 Euro (inklusive 1 Kölsch)

Sa. 23.09.
12:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

AKWAABA – Willkommen Afrika in Köln

AKWAABA – Willkommen in Köln ist eine Veranstaltung von und für Mitbürgerinnen und Mitbürger der afrikanischen Diaspora und alle, die Interesse an einem Austausch haben. 2017 dreht sich der Tag mit vielen Veranstaltungen im Kulturquartier am Neumarkt um das Motto „Meine Familie und ich“. Familien spielen in vielen afrikanischen Gesellschaften eine bedeutende Rolle. In Deutschland sehen sich viele AfrikanerInnen mit der hiesigen Individualgesellschaft konfrontiert. So entstehen große, bisher in der Öffentlichkeit wenig wahrgenommene Herausforderungen. Welche dies sind, erfahren Besucher in verschiedenen Programmpunkten, die Eltern und ihre Kinder zusammen mit verschiedenen Kölner Initiativen und Einrichtungen zusammengestellt haben. Zudem gibt es Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten. (Foto: © Otitainment)

Für: Alle | Von: Bündnis14 Afrika in Kooperation mit dem RJM, der Volkshochschule Köln, Dako e.V. und zahlreichen Kölner Vereinen und Initiativen | Treffpunkt: Kulturquartier am Neumarkt | Teilnahme: kostenlos

Sa. 30.09.
23:00 Uhr

Event | Museum Ludwig

15. Afrika Film Festival Köln

Jubiläumsparty

Infos: www.filme-aus-afrika.de, mail@filminitiativ.de
Eintritt: 7,00 € / 5,00€ erm./ FESTIVALPASS: 40 € / 30 € erm., Förderpreis: 50 €
Flüchtlinge haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen
Schulvorstellungen: 3,00 € pro Schüler/ LehrerInnen/ErzieherInnen freier Eintritt

Für: Erwachsene | Von: Filminitiativ Köln.e.V. | Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig | Preis: € 7,00 | ermäßigt: € 5,00

Alle Termine anzeigen
Do. 05.10.
17:00 Uhr

Langer Donnerstag | Museum Ludwig

Talk & Poetry

Sandra Da Vina slammt zu ausgewählten Ausstellungsstücken – eine literarische Führung durch das Museum Ludwig. Es wird lustig, nachdenklich und skurril. Dabei spricht Da Vina in gewohnt humoriger Art über die großen Themen des Lebens: Freundschaft, Liebe und das ewige Erwachsenwerden. Seit 2012 ist Sandra Da Vina mit ihren Texten auf Poetry-Slam- und Comedy-Bühnen unterwegs. 2014 gewann sie die NRW-Landesmeisterschaften im Poetry Slam. Derzeit ist Da Vina mit ihrem ersten Soloprogramm Hundert Meter Luftpolsterfolie deutschlandweit auf Tour.

18h – 20h kunst:dialoge in der Sammlung
20h Poetry-Slam mit Sandra Da Vina

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Reihe: Langer Donnerstag | Preis: € 7,00

So. 15.10.
17:00 Uhr

Konzert | Museum Schnütgen

Konzert: Forum Alte Musik Köln: Christian Rieger, Cembalo -- „Bach bearbeitet“

Eintritt: 20 € (12 € ermäßigt), Tickets und Info unter: 0221 55 25 58 sowie www.forum-alte-musik-koeln.de, Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn

Musik von Johann Adam Reincken und Antonio Vivaldi in Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach; Musik von Johann Sebastian Bach in Bearbeitungen von Wilhelm Friedemann Bach und Christian Rieger

 

Für: Erwachsene | Treffpunkt: Cäcilienkirche | Preis: € 20,00 | ermäßigt: € 12,00

Sa. 21.10.
19:00 Uhr

Event | Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Kulturpreisverleihung der DGPh an Duane Michals

Für: Erwachsene | Von: Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur | Treffpunkt: Im Mediapark 7 (Saal 1. OG) | Teilnahme: kostenlos

So. 22.10.
14:30 - 16:00 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

SpielArt(en)

Spiele des Lebens - von Halma bis Halligalli

Das Motto lautet Spiele für Groß und Klein. Ein Spielenachmittag, der sich über mehrere Generationen erstreckt: Großeltern und Enkel spielen gemeinsam im Team und zeigen sich gegenseitig die Spiele ihrer Kindheit. Wie haben sich die Spiele verändert oder spielen wir am Ende immer wieder das Gleiche? Wir laden euch zu einem Spielerlebnis ein, an dem wir diesen Fragen gemeinsam nachgehen. Stärkt euren Teamgeist und gewinnt zusammen den Parkour aus Spielen von Halma bis Halligalli.
Anmeldung bis 7 Tage im Voraus erbeten unter www.im-spielrausch.de/kontakt/anmeldung-spieleabend

Für: Alle | Von: Museum für Angewandte Kunst | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
Do. 26.10.
17:30 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

MUSIKFÜHRUNG durch die Sonderausstellung „Konrad der Große. Die Adenauerzeit in Köln 1917–1933“

Ausstellungsrundgang mit zeitgenössischen Liedern
Mit Kuratorin Rita Wagner + Liedermacher und Stadtführer Günter Schwanenberg

Eintritt: € 12 (inklusive Eintritt), Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Rita Wagner / Günter Schwanenberg | € 12 | Rahmenprogramm zu: „Konrad der Große - Die Adenauer-Zeit in Köln 1917-1933“, 01.07.2017 - 19.11.2017

Do. 23.11.
18:00 - 19:30 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

SpielArt(en)

Spiele der Welt: Afrika

Überall auf der Welt wird gespielt! Doch wissen Sie welche Spiele in Asien, Afrika und Nordeuropa gespielt werden? Finden Sie es selbst heraus und katapultieren Sie sich für einen Abend in ein anderes Land. Vergessen Sie Ihren Reisepass und Koffer! Packen Sie stattdessen ihren Ehrgeiz und ihr strategisches Denken ein!
Unter Anleitung von Kennern der jeweiligen Kulturen versuchen Sie sich selbst an dem afrikanischen "MAU-MAU" oder dem asiatischen "Mensch ärger Dich nicht". Begeben Sie sich mit der im MAKK beheimateten Ausstellung "Im Spielrausch" auf eine spielerische Reise in ferne Kulturen.

Für: Alle | Von: Museum für Angewandte Kunst | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
So. 17.12.
14:30 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

SpielArt(en)

Spiele der Welt: Nordeuropa

Überall auf der Welt wird gespielt! Doch wissen Sie welche Spiele in Asien, Afrika und Nordeuropa gespielt werden? Finden Sie es selbst heraus und katapultieren Sie sich für einen Abend in ein anderes Land. Vergessen Sie Ihren Reisepass und Koffer! Packen Sie stattdessen ihren Ehrgeiz und ihr strategisches Denken ein!
Unter Anleitung von Kennern der jeweiligen Kulturen versuchen Sie sich selbst an dem afrikanischen "MAU-MAU" oder dem asiatischen "Mensch ärger Dich nicht". Begeben Sie sich mit der im MAKK beheimateten Ausstellung "Im Spielrausch" auf eine spielerische Reise in ferne Kulturen.

Für: Alle | Von: Museum für Angewandte Kunst | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
So. 14.01.
14:30 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

SpielArt(en)

Spiele des Lebens - von Halma bis Halligalli

Das Motto lautet Spiele für Groß und Klein. Ein Spielenachmittag, der sich über mehrere Generationen erstreckt: Großeltern und Enkel spielen gemeinsam im Team und zeigen sich gegenseitig die Spiele ihrer Kindheit. Wie haben sich die Spiele verändert oder spielen wir am Ende immer wieder das Gleiche? Wir laden euch zu einem Spielerlebnis ein, an dem wir diesen Fragen gemeinsam nachgehen. Stärkt euren Teamgeist und gewinnt zusammen den Parkour aus Spielen von Halma bis Halligalli.
Anmeldung bis 7 Tage im Voraus erbeten unter www.im-spielrausch.de/kontakt/anmeldung-spieleabend

Für: Alle | Von: Museum für Angewandte Kunst | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „IM SPIELRAUSCH: Von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“, 19.08.2017 - 04.02.2018

Alle Termine anzeigen
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum