Sekundarstufe II im Wallraf
MuseumKinderZeit im Kölnischen Stadtmuseum
Thementag im Rautenstrauch-Joest-Museum
Workshop im Wallraf-Richartz-Museum
Ausstellungseröffnung im Museum Ludwig
Kindergeburtstag im Museum für Ostasiatische Kunst
KunstDialoge
King Ludwig Konzert
Schulklassenführung zum Thema Pop Art
Ferienkurs im Wallraf-Richartz-Museum
Theaterspiel vor Rubens im Wallraf
MuseumKinderZeit im Museum Ludwig
Langer Donnerstag im Museum Ludwig
Kino im Museum Ludwig
 

Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: Keine Einschränkung | Wo: Keine Einschränkung | Was: Konzert | Event | Langer Donnerstag | Performance | Für Wen: Keine Einschränkung |

Do. 02.03.
17:00 - 22:00 Uhr

Langer Donnerstag | Museum Ludwig

Gerhard Richter. Neue Bilder

Anlässlich des 85. Geburtstags des Künstlers präsentiert das Museum Ludwig vom 9. Februar bis 1. Mai 2017 Werke von Gerhard Richter. Geboren am 9. Februar 1932 in Dresden und seit 1983 ansässig in Köln arbeitet er seit über 50 Jahren an der fulminanten Erneuerung der Malerei.

Die Ausstellung zeigt ganz neue, im Jahr 2016 entstandene Gemälde. Die Malereien in unterschiedlichen Formaten haben eine intensive, verdichtete Vielfarbigkeit. Die Materialität der Farbe und die Einbeziehung des Zufalls im Entstehungsprozess spielen wie so oft in Richters abstrakten Gemälden eine große Rolle.

Parallel werden wegweisende Werke des Künstlers aus der Sammlung des Museum Ludwig präsentiert. Am heutigen Abend wird gefeiert: Seien Sie dabei!

18h/19.30h/21h Kurzführungen durch die Präsentation 19h - 21.30h Christian Aberle legt auf

Für: Alle | Reihe: Langer Donnerstag | ermäßigt: € 7,00 | Rahmenprogramm zu: „Gerhard Richter. Neue Bilder“, 09.02.2017 - 01.05.2017

Di. 07.03.
17:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

Instawalk#drunterunddrüber – Ein multimedialer Heumarkt-Rundgang!

Es erwartet Sie ein Spaziergang zu geheimen Orten und tollen Foto-Locations, mit spannenden Geschichten am und um den Heumarkt. Unter dem Hashtag #drunterunddrüber können Sie Ihre eingefangenen Fotos direkt mit uns und allen anderen auf Instagram teilen.
Was Sie brauchen: Ein Smartphone mit der App Instagram, Spaß am Fotografieren und der Geschichte des Heumarktes.

 


Treffpunkt: Heumarkt, Reiterdenkmal, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Yvonne Katzy/Michael Beyst/Mieke Jansen | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Do. 09.03.
17:30 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

Musikführung durch die Ausstellung „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“ – Vum Künning un vun Höttemänner

Kölsche Lieder erzählen Geschichte(n) rund um den Heumarkt

Musikalische Stadtgeschichten im Stadtmuseum: Auch rund um den Heumarkt erzählen kölsche Lieder spannende kleine historische Geschichten und Begebenheiten – beispielsweise über den preußischen König, über das Hännesjen oder die oft übersehenen „ärm Lück“. Stefan Lewejohann, Kurator der Ausstellung und Günter Schwanenberg, Sammler und musikalischer Geschichtenerzähler, haben eine interessante Auswahl dieser Lieder zusammengestellt. Sie zeigen die Exponate der Ausstellung einmal unter einem ganz anderen Blickwinkel. 
12 € inklusive Eintritt, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht! Wir bieten deshalb noch zwei zusätzliche Termine an: 23. + 30. März, jeweils 17.30 Uhr, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Alle | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann und Liedermacher Günter Schwanenberg | Preis: € 12,00 | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Do. 09.03.
19:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Quizreise: In 20 Fragen um die Welt

Testen Sie Ihr Allgemeinwissen rund um Religionen, Kultplätze und Heiligenverehrung! Ob erfahrene Pilgergruppe, neugierige Rätselfans oder Feierabendtreff mit Freunden – das Quiz zur Sonderausstellung „Pilgern – Sehnsucht nach Glück?“ bietet für alle Spaß. Natürlich dreht sich alles um das weltweite Phänomen Pilgern. Gespielt wird in geselliger Atmosphäre in Teams von maximal sechs Personen. Auch einzelne Teilnehmer sind herzlich willkommen und können vor Ort ihr Team finden. Dem Gewinnerteam winkt ein von der Museumsgesellschaft gestifteter Preis. Wir wünschen allen schon jetzt viel Glück und geben einen heißen Tipp: Die Chancen erhöhen sich durch einen Besuch in der Ausstellung!

Startgebühr 5 € pro Person | Anmeldung bis 06.03.2017 unter info@rjmkoeln.de oder 0221-88877720.

Für: Erwachsene | Von: Museumsgesellschaft RJM e.V. | Treffpunkt: Foyer | Rahmenprogramm zu: „Pilgern“, 08.10.2016 - 09.04.2017

Fr. 17.03.
19:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

WISSENSDURSTIG „Über die Heumärkte dieser Welt“

Kuratorenführung + Cocktails mit Stefan Lewejohann und Sascha Pries.
15 € inklusive Getränke und Eintritt, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

ACHTUNG: Dieser Termin muss leider VERSCHOBEN werden! Neuer Termin: 31. März 2017

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohannn / Sascha Pries | Preis: € 15,00 | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Do. 23.03.
17:30 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

Musikführung durch die Ausstellung „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“ – Vum Künning un vun Höttemänner

Kölsche Lieder erzählen Geschichte(n) rund um den Heumarkt

Musikalische Stadtgeschichten im Stadtmuseum: Auch rund um den Heumarkt erzählen kölsche Lieder spannende kleine historische Geschichten und Begebenheiten – beispielsweise über den preußischen König, über das Hännesjen oder die oft übersehenen „ärm Lück“. Stefan Lewejohann, Kurator der Ausstellung und Günter Schwanenberg, Sammler und musikalischer Geschichtenerzähler, haben eine interessante Auswahl dieser Lieder zusammengestellt. Sie zeigen die Exponate der Ausstellung einmal unter einem ganz anderen Blickwinkel. 

12 € inklusive Eintritt, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann und Günter Schwanenberg | Preis: € 12,00 | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Sa. 25.03.
10:30 Uhr

Konzert | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Weltmusik für Babys

Beim Morgenkonzert für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern bis zu 2 Jahren stehen erneut „Wiegenlieder aus aller Welt“ auf dem Programm von Agnes Erkens (Sängerin für klassischen Liedgesang, Alte Musik und Ethnischen Gesang), Adnana Schanan (Ney, Orientalische Längsflöte) und Erdal Aslan (Saz, Türkische Laute). 
Foto: ©Jasmin Kittel

Eintritt: 15 € für Babys, zwei erwachsene Begleitpersonen haben freien Eintritt. Jedes weitere Familienmitglied 5 € | Anmeldung ab 15.01.2017 per E-Mail unter rjm-veranstaltungen@stadt-koeln.de (Teilnehmerzahl begrenzt) | Bitte bringen Sie Decken und Krabbelunterlagen mit | Bewachte „Parkplätze“ für Kinderwagen sind vorhanden

Für: Familien | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum

So. 26.03.
10:00 Uhr

Event | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Thementag Asien

Genießen Sie einen Tag lang eine Fülle an Eindrücken zum größten Kontinent der Erde: Das Programm bietet Einblicke in zahlreiche Kulturen, Traditionen und die religiöse Vielfalt Asiens. Den Kontinent durchläuft ein Netzwerk von Handels- und Pilgerwegen, am bekanntesten ist wohl die Seidenstraße. Über sie berichtet die Stiftung Asienhaus – und auch eine der drei Reise-Reportagen von GRENZGANG führt dorthin. Passend zur Sonderausstellung „Pilgern – Sehnsucht nach Glück?“ erfahren Besucher in Vorträgen und Filmen mehr über die kunsthistorischen Traditionen des Phänomens Pilgern. Workshops gibt es zu Tai Chi und buddhistischer Meditation, in einem Schnuppersprachkurs lernen sie erste Worte Vietnamesisch. Im Foyer wird traditioneller Oberton-Gesang aus der Mongolei zu hören sein. Markt- und Infostände laden zum Bummeln ein, kulinarische Köstlichkeiten zum Genießen. Für Kinder gibt es Lesungen und Bastelworkshops.
Das Programm des Thementages ist entstanden in Zusammenarbeit u.a. mit dem Verein Deutsch-Vietnamesischer Flüchtlinge, dem Tibetian Aid Project und dem Buddhistischen Zentrum Köln. Foto: ©Petra und Gerhard Zwerger-Schoner

Eintritt: Tageskarte Museum 10 €, erm. 8 € inkl. Teilnahme an allen Angeboten außer Reise-Reportagen (nur an der Tageskasse) |  Tickets Reise-Reportage online bei  grenzgang oder 0221.71991515 (VVK für alle Karten der Reise-Reportagen wird empfohlen)

Für: Alle | Von: Rautenstrauch-Joest-Museum | Rahmenprogramm zu: „Pilgern“, 08.10.2016 - 09.04.2017

So. 26.03.
14:00 Uhr

Event | Käthe Kollwitz Museum

Radiertechniken – das WAS IST WAS im künstlerischen Tiefdruck

Druckvorführung mit Walter Dohmen
»Ich machte damals alle möglichen Experimente«, schrieb Käthe Kollwitz. Vor allem in ihrem Zyklus »Bauernkrieg« kombinierte die Künstlerin zahlreiche komplizierte Verfahren für ihre Radierungen: von Strichätzung und Kaltnadel über Aquatinta, Schmirgel, Nadelbüschel, Reservage bis hin zu Vernis mou mit Durchdruck von Stoffen oder Papieren.

Doch was bedeuten diese Begriffe, wie lassen sich ihre Effekte auf dem Druck erkennen und welche Wirkungen erzeugen sie?

Walter Dohmen erläutert die Methoden und demonstriert an der Druckpresse des Käthe Kollwitz Museum Schritt für Schritt die Arbeitsprozesse der verschiedenen Techniken, von der Vorbereitung der Radierplatten bis hin zum Druck.

Für: Alle | Von: Käthe Kollwitz Museum | Mit: Walter Dohmen ist Künstler, Dozent und Autor von Fachliteratur zur Technik der künstlerischen Druckgraphik. | Treffpunkt: Foyer im Museum | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „AUFSTAND! “, 10.03.2017 - 05.06.2017

Do. 30.03.
17:30 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

Musikführung durch die Ausstellung „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“ – Vum Künning un vun Höttemänner

Kölsche Lieder erzählen Geschichte(n) rund um den Heumarkt

Musikalische Stadtgeschichten im Stadtmuseum: Auch rund um den Heumarkt erzählen kölsche Lieder spannende kleine historische Geschichten und Begebenheiten – beispielsweise über den preußischen König, über das Hännesjen oder die oft übersehenen „ärm Lück“. Stefan Lewejohann, Kurator der Ausstellung und Günter Schwanenberg, Sammler und musikalischer Geschichtenerzähler, haben eine interessante Auswahl dieser Lieder zusammengestellt. Sie zeigen die Exponate der Ausstellung einmal unter einem ganz anderen Blickwinkel. 

12 € inklusive Eintritt, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann und Günter Schwanenberg | Preis: € 12,00 | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

Fr. 31.03.
19:00 Uhr

Event | Kölnisches Stadtmuseum

WISSENSDURSTIG „Über die Heumärkte dieser Welt“

Kuratorenführung + Cocktails

Es erwartet Sie ein spannender Abend: Mit viel Spaß und Wissen führen Stefan Lewejohann und Sascha Pries durch die Sonderausstellung und reichen dazu Drinks von den Heumärkten dieser Welt.

15 € inklusive Getränke und Eintritt, Anmeldung unter 0221/221-22398 (Kasse)

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Stefan Lewejohann und Sascha Pries | Preis: € 15,00 | Rahmenprogramm zu: „Drunter und Drüber: Der Heumarkt“, 10.12.2016 - 01.05.2017

 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum