Veranstaltungskalender

Ihre Auswahl: Wann: März | Wo: Römisch-Germanisches Museum | Was: Keine Einschränkung | Für Wen: Keine Einschränkung |

Fr. 15.03.
15:00 - 17:00 Uhr

Exkursion | Römisch-Germanisches Museum

Von den Römern zur Romanik - St. Severin

"Köln - eine Stadt wie Rom", "Köln das Rom des Nordens", "Heiliges Köln" ... Wer sich mit der spätantiken und mittelalterlichen Geschichte Deutschlands beschäftigt, stößt immer wieder auf diese rühmenden Beschreibungen. Die mit St. Severin beginnende Exkursionsreihe, die Kölns romanischen Kirchen und ihren antiken Ursprüngen gewidmet ist, wird anhand von archäologischen Ausgrabungen, Architektur und Ausstattungen ausgewählter Kirchen vor Augen führen, was heute noch vom historischen Reichtum der römischen und mittelalterlichen Rheinmetropole unter- und oberirdisch zu entdecken ist.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Kathrin Jaschke, Dr. Ulrich Bock | Reihe: Akademieprogramm | Treffpunkt: Hauptportal St. Severin | Preis: € 6,00 | Entrichtung gegen Rechnung | Anmeldung bis: 10.03.2019

Anmeldung
So. 17.03.
11:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Praetorium - Palast der Statthalter

Als Hauptstadt der Provinz Niedergermanien verfügte das römische Köln über eine Residenz, die dem Rang des Würdenträgers aus dem Kreise der Senatoren Roms vollauf gerecht wurde. Noch heute beeindrucken die gewaltigen Mauern, die über Jahrhunderte genutzt wurden. Sie werfen aber auch Fragen auf: wer ließ den Palast erbauen und wofür wurde er genutzt?

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Uta Schmmidt-Clausen | Treffpunkt: Kasse Praetorium | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Alle Termine anzeigen
So. 31.03.
11:30 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Das Ubiermonument - der verborgene Turm

Unweit des Heumarktes liegt eine archäologische Sensation: das Ubiermonument. Der über sechs Meter erhaltene Turm war ursprünglich Bestandteil der ersten Stadtbefestigung des römischen Köln und gilt als ältester Steinquaderbau nördlich der Alpen. Eindrucksvoll erzählt er von den Anfängen der römischen Stadt direkt am Rhein, den logistischen Herausforderungen am Beginn der römischen Herrschaft in Germanien und den technischen Fähigkeiten seiner Erbauer.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Dirk Soechting | Treffpunkt: Eingang Ubiermonument | Teilnahme: kostenlos

Alle Termine anzeigen
 
 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Besondere Programme

Führungen und Workshops, Wissen und Kreativität: Programme des Museumsdienstes für alle Interessen.

 
Führungen & Akademieprogramm
Programm für Kinder & Familien. Mit Ferienprogramm
Kreative Kurse und Workshops für Jugendliche und Erwachsene
KölnTag. Einmal im Monat als Kölner kostenlos in die Sammlungen.
 
Buchbare Angebote

für Privatgruppen, Firmen, Reiseveranstalter oder Schulklassen.

 
Führungen für
Gruppen
Angebote für Schulklassen & Lehrkräfte
Kindergeburtstag im Museum