Nil Yalter. Exile Is a Hard Job

Museum Ludwig

9. März bis 2. Juni 2019

Seit den 1970er Jahren arbeitet Nil Yalter als Pionierin einer gesellschaftlich engagierten und technisch avancierten Kunst. Als eine der ersten Künstlerinnen in Frankreich nutzt sie das neu aufkommende Medium Video. Nil Yalter ist 1938 in Kairo geboren, aufgewachsen in Istanbul und seit 1965 wohnhaft in Paris. Mit der weltweit ersten Überblicksausstellung der Künstlerin präsentiert das Museum Ludwig die Vielfalt ihres Schaffens: darunter bislang kaum bekannte Gemälde aus ihrem Frühwerk sowie Videoinstallationen der frühen 1970er Jahre bis hin zu Multimedia-Installationen, in denen sie Fotografie, Video, Zeichnungen und Skulptur zu Collagen verbindet. Die Ausstellung will den Weg ihrer engagierten Ästhetik nachzeichnen. Erstmalig werden die kaum gezeigten Gemälde ihres Frühwerks zusammengebracht mit ihrer Hinwendung zu politischen Themen, die sich zeichnerisch und multimedial äußert.

Führung

Nil Yalter. Exile Is A Hard Job

Seit den 1970er Jahren ar­beit­et sie als Pi­onierin ein­er ge­sellschaftlich en­gagierten und tech­nisch avancierten Kunst: Nil Yal­ter, ge­boren 1938 in Kairo, aufgewach­sen in Is­tan­bul und seit 1965 wohn­haft in Paris. In ma­lerischen Col­la­gen, in Mon­ta­gen und Videos in­te­gri­ert die türkische Kün­st­lerin Fo­tos, Zeich­nun­gen und Berichte von Ar­beit­er*in­nen und Mi­grant*in­nen. Auf­grund ihr­er Au­sei­nan­derset­zung mit den The­men Fe­mi­n­is­mus, Mi­gra­tion und Re­pres­sion wurde die 80-jährige in den let­zten fünf Jahren von in­ter­na­tio­nalen Museen und Samm­lun­gen neu ent­deckt. 2019 richtet das Mu­se­um Lud­wig der türkischen Kün­st­lerin nun ihre er­ste große Über­blick­sauss­tel­lung aus.

Für: Erwachsene |

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 25 | Preis pauschal: Erwachsene € 75 | ermäßigt € 50 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Headset zzgl. € 15 | Eintritt pro Person: Erwachsene € 11 | ermäßigt € 8,50 | Schüler frei | Gruppen parallel möglich: 3

Führung

Nil Yalter. Exile Is a Hard Job

Nil Yalter gilt als Vorreiterin einer gesellschaftlich engagierten und konzeptionellen Kunst. Schon in den 1970er Jahren entstanden Collagen, Montagen und Videos, in die sie Fotos, Zeichnungen und Berichte von Arbeiter*innen und Migrant*innen integrierte. Die für ihr Werk zentralen Themen sind hochaktuell: Vertreibung, Migration, Feminismus, Diskriminierung und Ausbeutung. Die Geschichten Einzelner berichten von den Leben vieler, die in unserer Gesellschaft an den Rand gedrängt werden. Beispielsweise thematisiert D’Après “Stimmung” (1973) diverse Religionen und Weltanschauungen, Temporary Dwellings (1974–78) untersucht Communities und die Lebens- und Arbeitsbedingungen von ihren Bewohner*innen in den Vororten von Paris, Istanbul und New York und in Le Chevalier d’Éon (1978) wird mit dem normativen Verständnis von Männlich und Weiblich gebrochen. In den letzten fünf Jahren entdeckten die internationalen Museen und Sammlungen die mittlerweile 81-jährige Künstlerin neu. 2019 richtet das Museum Ludwig der türkischen Künstlerin nun ihre erste große Überblicksausstellung aus.

Für: Sekundarstufe I | Sekundarstufe II |

Geeignet ab der 7. Klasse

Gruppengröße: max. 30 | Dauer: 60 Minuten | Preis pauschal: € 40 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Fremdsprache: zzgl. € 10 | mehrere Gruppen parallel: max. 3 Gruppen

Fremdgruppe

Nil Yalter. Exile Is A Hard Job

Auch wenn Sie keine Führung durch den Museumsdienst Köln buchen möchten, müssen alle Gruppen angemeldet werden. Sie sollten Ihre Gruppe hier online anmelden. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung per Mail.

Eintrittskarten kaufen Sie an der Kasse des Museums. Dort erhalten Sie genau die Anzahl der Tickets, die am Besuchstag benötigt wird. Schulklassen sind von der Pauschale befreit.

Die zu zahlende Gruppenpauschale beträgt € 25.

Bitte beachten Sie, daß die Anmeldung Ihrer Gruppe notwendig ist, um Ihnen und den anderen Besuchern einen reibungslosen und genußvollen Ausstellungsbesuch zu ermöglichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Für: Erwachsene |

Veranstaltungen

Ab So. 21.04.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 28.04.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 05.05.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 12.05.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 19.05.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 26.05.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
Ab So. 02.06.
13:00 - 15:00 Uhr

kunst:dialoge | Museum Ludwig

kunst:dialoge in der Sonderausstellung Nil Yalter: Exile is a Hard Job

Für: Alle | Von: Museum Ludwig | Treffpunkt: In der Ausstellung 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr

Öffentliche Führungen

So. 21.04.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 28.04.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 28.04.
16:00 - 17:00 Uhr

Türkische Führung: Nil Yalter

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hasan Hüseyin Deveci | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 05.05.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 12.05.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 12.05.
16:00 - 17:00 Uhr

Türkische Führung: Nil Yalter

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hasan Hüseyin Deveci | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 19.05.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 26.05.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 26.05.
16:00 - 17:00 Uhr

Türkische Führung: Nil Yalter

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hasan Hüseyin Deveci | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 26.05.
17:00 - 18:00 Uhr

Kurdische Führung: Nil Yalter. Exile Is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Hasan Hüseyin Deveci | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr
So. 02.06.
15:00 Uhr

Nil Yalter. Exile is a Hard Job

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Nil Yalter. Exile Is a Hard Job“, 09.03.2019 - 02.06.2019

mehr

Adresse

Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
T +49 221 221 26165
F +49 221 221 24114
info@museum-ludwig.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, Feiertage 10 - 18 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat 10 - 22 Uhr
Montag geschlossen

an Feiertagen (auch montags!) geöffnet wie sonntags:
Karfreitag, Ostermontag, 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, Pfingstmontag, Tag der Deutschen Einheit (3. Okt.), Allerheiligen, 2. Weihnachtstag.

montags geschlossen
sowie an Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr.

Eintritt

Eintrittskarten sind den ganzen Tag gültig und berechtigen zum Eintritt in die Sammlungsräume und in alle Sonderausstellungen.

Erwachsene 11 €
Ermäßigt* 7,50 €
Familien 26 €
Gruppen 8 € pro Person (ab 20 Personen) 
Eintritt frei**:
• für Kinder unter 6 Jahren
• in die ständige Sammlung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre (Sonderausstellung = ermäßigter Preis)
• für Geflüchtete + 1 Begleitperson
• für Begleitpersonen von Menschen, deren Schwerbehindertenausweis ein "B" aufweist
*Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre für die Sonderausstellungen, SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende, Wehr- und Ersatzdienstleistende gegen Vorlage eines gültigen Ausweises, Inhab-erInnen des Köln-Passes, Mitglieder des Verband Bildender Künstler, Mitglieder der Internatio-nalen Organisation für Bildende Kunst
**weitere freie Eintritte in die Sammlung + Sonderausstellung: Mitglieder des ICoM (International Council of Museums), InhaberInnen der Künstlerkarte Köln, InhaberInnen der Förderkarte der Museen der Stadt Köln

Am ersten Donnerstag im Monat gilt ab 17 Uhr ein reduzierter Eintrittspreis für die Sammlung und alle Sonderausstellungen von 7,00 €.  

Erleben Sie an diesen Abenden Musik, Film, Kabarett, Lesungen, Künstlergespräche und vieles mehr an unseren Langen Donnerstagen!

Audioguides

Preis 3,00 € für Dauer- und Sonderausstellungen. Kostenfrei von der Homepage des Museums auf PC und IPod herunterzuladen.

Barrierefreiheit

Das Museumsgebäude ist für den Besuch mit Rollstuhl oder Kinderwagen geeignet. Rollstühle stehen an der Kasse zur Verfügung. Führungen per tourguide für Gäste mit Hörbehinderung. Bitte wenden Sie sich an unser Kassenpersonal.

Museumsshop

Buchhandlung Walther König im Museum Ludwig, Katalogverkauf, Art Shop, Postkarten, Kunstliteratur, T +49-221-2059635, www.buchhandlung-walther-koenig.de

Gastronomie

Ludwig im Museum, Dienstag bis Sonntag 10 - 24 Uhr, Montags Ruhetag, T +49-221.168-75139, www.ludwig-im-museum.de

Anfahrt & Verkehrsanbindung

Öffentliche Verkehrsmittel
Bahn, S-Bahn (vom Flughafen): "Hauptbahnhof"
Bus, U-Bahn, Straßenbahn: "Dom/Hauptbahnhof"
Parkhäuser
Am Dom / Groß St. Martin