Köln Tag

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) haben alle Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Köln freien Eintritt in die Ständigen Sammlungen der städtischen Museen. Als Eintrittskarte reicht der Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument.

Für die Sonderausstellungen gilt auch am KölnTag der reguläre Eintrittspreis, mit Ausnahme des Kölnischen Stadtmuseums: Hier sind die Sonderausstellungen frei, solange die Dauerausstellung wegen Sanierung geschlossen ist.

Die Museen schließen am KölnTag erst um 22 Uhr.

Am KölnTag gibt es ein umfangreiches Programm - gerade für Gäste, die selten ins Museum kommen.

Freien Eintritt in die städtischen Museen haben auch:
alle, die einen KölnPass besitzen
alle Kölnerinnen und Kölner unter 18
alle Kölnerinnen und Kölner am Tag ihres Geburtstages
alle Schülerinnen und Schüler
Für diese Regelungen gelten Schülerausweis, KölnPass oder Personalausweis als Eintrittskarte.

 
 

Das Programm

 
Do. 06.12.
15:00 - 16:30 Uhr

Führung | Museum Ludwig

Gabriele Münter

Gabriele Mün­ter war eine Künstlerin im Umfeld des Existenzialismus und der Gruppe "Der Blaue Reiter". Über hun­dert Gemäl­de erlauben endlich den Blick auf eine der weni­gen frühen Malerinnen der Moderne. Wir entdecken einige besonders schöne Beispiele aus der Ausstellung gemeinsam, wie stets ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Die Äußerung von eigenen Empfindungen und Wahrnehmungen ist sehr erwünscht.

Für: Menschen mit Behinderung | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Jochen Schmauck-Langer | Treffpunkt: Kasse | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife“, 15.09.2018 - 13.01.2019

Do. 06.12.
15:30 - 16:30 Uhr

Kurs | Museum Ludwig

Foto LAB // Photoszene KIDS

An der eigenen Museumswand können die Kinder Titel und Bilder zuordnen und gemeinsam in der Gruppe über die Bilder sprechen und eine kleine Ausstellung zusammenstellen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Für: Kinder ab 6 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Inga Schneider | Technik: Experimentieren | Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage) | Preis: € 3,50 | Anmeldung bis: 04.12.2018

Do. 06.12.
15:30 - 17:00 Uhr

Führung | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Zu Gast im Orient - Şark’ta misafir

Die Veranstaltung der Reihe Müzemize Hoşgeldiniz – Willkommen im Museum richtet sich gezielt an Kölner Seniorinnen und Senioren mit türkischen Wurzeln. Die zweisprachigen Ausstellungsrundgänge bieten eine Einführung in bestimmte Themen der Sammlung.

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Sibylle Kroll M.A., Kezban Tursun | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | Anmeldung bis: 29.11.2018

Do. 06.12.
15:30 Uhr

Gespräch | Kölnisches Stadtmuseum

Köln 68: Zeitzeugen erinnern sich

Es sind die heute 66 -77jährigen, die 1968 in Köln auf Schülerdemos gegen Fahrpreiserhöhungen der KVB demonstrierten oder als Studierende den Lehrbetrieb der Uni lahm legten, getreu dem Motto: "Unter den Talaren Muff von tausend Jahren." In der nun wieder aufgelegten Reihe "Zeitzeugen erinnern sich" kommen an den KölnTagen Zeitzeugen zu Wort, die die damaligen Ereignisse noch lebhaft in Erinnerung haben.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock und Zeitzeugen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 06.12.
16:00 Uhr

Führung | Römisch-Germanisches Museum

Wann kam der Nikolaus? Frühe Christen in Köln

Nikolaus von Myra und Maternus von Köln waren Zeitgenossen, auch wenn sie mehrere tausend Kilometer trennten. Beide kümmerten sich in ihren Gemeinden um Christen. Doch wie lebten diese in einer Zeit des Umbruchs der Glaubensvorstellungen und der Unsicherheit? Konnten sie sich klar bekennen oder trafen sie sich eher im Verborgenen? Und wie kam das Wissen um Nikolaus schließlich an den Rhein?

Für: Erwachsene | Von: Römisch-Germanisches Museum | Mit: Dr. Kathrin Jaschke | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 06.12.
16:30 - 17:30 Uhr

Kurs | Museum Ludwig

Foto Lab // Photoszene KIDS

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt - beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Für: Kinder ab 4 Jahren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Inga Schneider | Technik: Experimentieren | Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage) | Preis: € 3,50 | Anmeldung bis: 04.12.2018

Do. 06.12.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 06.12.
18:00 - 19:30 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Trauen Sie Ihren Augen!

Was passiert in diesem Bild? Bei dem Rundgang durch die Sammlung geht es nicht um kunsthistorisches Wissen, sondern darum, den eigenen Augen zu trauen: Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Museumsbesuch, der zu manchem Perspektivwechsel anregt. In spannenden Dialogen mit anderen Besuchern begegnen Sie unterschiedlichen Sichtweisen. Vielleicht gewinnen Sie dabei einen neuen Blick für sich selbst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Angelika Jung | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 06.12.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Kunstwerke unter der Lupe

Zahlreiche Kunstwerke im Museum Schnütgen bergen Geheimnisse, die sich erst unter dem Mikroskop oder im Röntgenbild erschließen. Die Sonderausstellung gibt erstmals einen Überblick über die wichtigsten Restaurierungen und kunsttechnologischen Untersuchungen der letzten 25 Jahre und ermöglicht uns mit einem anderen Blick zugleich einen neuen Zugang zu den mittelalterlichen Bildwerken.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Unter der Lupe“, 13.11.2018 - 30.06.2019

Do. 06.12.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Arbeitskreisführung durch „KÖLN 68!“

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Bruno Spohr | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 06.12.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | zzgl. Eintritt

Do. 06.12.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 06.12.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Es war einmal in Amerika

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst“, 23.11.2018 - 24.03.2019

Do. 06.12.
19:00 - 21:30 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Andy Warhol - Art goes Pop: Ein Siebdruckworkshop mit Ehrenfeld Apparel

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol konzipierten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. In der Sonderausstellung werden Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien und eigenwillige kalligraphische Elemente gezeigt, mit denen Warhol die Gestaltung und Ästhetik zahlreiche Plattencover der Zeit prägte. Im Anschluss an einen Rundgang kann die Siebdrucktechnik selbst ausprobiert und die eigene Tasche mit Motiven von Ehrenfeld Apparel in stilechter Factory-Atmosphäre bedruckt werden. Ehrenfeld Apparel bedruckt Produkte seit 2009 – aus Ehrenfeld für die ganze Welt.
Alles mit Anleitung für den Einstieg - Es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Paul Kampfmann / Ehrenfeld Apparel | Technik: Siebdruck auf Stoff | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 18,00 | ermäßigt: € 10,50 | Material: € 2,00 | hinzu kommt: pro Tasche in Bio-Qualität: 4,00€ / Shirts in Bio-Fair-Qualität für 9,00€ | Anmeldung bis: 01.12.2018 | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Details und Buchung
Do. 06.12.
19:30 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Es war einmal in Amerika

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst“, 23.11.2018 - 24.03.2019

Do. 06.12.
19:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Gesprächsführung des studentischen Infoteams durch „KÖLN 68!“

Wer nach der Führung drei Quizfragen beantworten kann, dem winkt ein kostenloses Kölsch.
Eintritt frei für alle Kölnerinnen und Kölner!

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Yvonne Katzy und Luca Jacobs (Studentisches Infoteam) | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 03.01.
15:30 Uhr

Gespräch | Kölnisches Stadtmuseum

Köln 68: Zeitzeugen erinnern sich

Es sind die heute 66 -77jährigen, die 1968 in Köln auf Schülerdemos gegen Fahrpreiserhöhungen der KVB demonstrierten oder als Studierende den Lehrbetrieb der Uni lahm legten, getreu dem Motto: "Unter den Talaren Muff von tausend Jahren." In der nun wieder aufgelegten Reihe "Zeitzeugen erinnern sich" kommen an den KölnTagen Zeitzeugen zu Wort, die die damaligen Ereignisse noch lebhaft in Erinnerung haben.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock und Zeitzeugen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 03.01.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 03.01.
18:00 - 19:30 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Trauen Sie Ihren Augen!

Was passiert in diesem Bild? Bei dem Rundgang durch die Sammlung geht es nicht um kunsthistorisches Wissen, sondern darum, den eigenen Augen zu trauen: Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Museumsbesuch, der zu manchem Perspektivwechsel anregt. In spannenden Dialogen mit anderen Besuchern begegnen Sie unterschiedlichen Sichtweisen. Vielleicht gewinnen Sie dabei einen neuen Blick für sich selbst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 03.01.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Köln und die Heiligen Drei Könige

Mit dem Einzug der Gebeine als Beutegut des Kölner Erzbischofs Reinald von Dassel im Jahre 1164 wurden die Könige zu einem Kölner Thema. Und so begegnen sie uns im Museum Schnütgen auf Schritt und Tritt: In der Elfenbeinschnitzerei, in Textilkunst, Glasmalerei, Stein- und Holzplastik sind sie gegenwärtig.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos

Do. 03.01.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 03.01.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 03.01.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Es war einmal in Amerika

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst“, 23.11.2018 - 24.03.2019

Do. 03.01.
19:00 - 21:30 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Andy Warhol - Art goes Pop: Ein Siebdruckworkshop mit Ehrenfeld Apparel

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol konzipierten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. In der Sonderausstellung werden Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien und eigenwillige kalligraphische Elemente gezeigt, mit denen Warhol die Gestaltung und Ästhetik zahlreiche Plattencover der Zeit prägte. Im Anschluss an einen Rundgang kann die Siebdrucktechnik selbst ausprobiert und die eigene Tasche mit Motiven von Ehrenfeld Apparel in stilechter Factory-Atmosphäre bedruckt werden. Ehrenfeld Apparel bedruckt Produkte seit 2009 – aus Ehrenfeld für die ganze Welt.
Alles mit Anleitung für den Einstieg - Es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Paul Kampfmann / Ehrenfeld Apparel | Technik: Siebdruck auf Stoff | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 18,00 | ermäßigt: € 10,50 | Material: € 2,00 | hinzu kommt: pro Tasche in Bio-Qualität: 4,00€ / Shirts in Bio-Fair-Qualität für 9,00€ | Anmeldung bis: 29.12.2018 | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Details und Buchung
Do. 03.01.
19:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Gesprächsführung des studentischen Infoteams durch „KÖLN 68!“

Wer nach der Führung drei Quizfragen beantworten kann, dem winkt ein kostenloses Kölsch.
Eintritt frei für alle Kölnerinnen und Kölner!

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Nadine Michollek und Sarah Kemper (studentisches Infoteam) | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 07.02.
15:30 Uhr

Gespräch | Kölnisches Stadtmuseum

Köln 68: Zeitzeugen erinnern sich

Es sind die heute 66 -77jährigen, die 1968 in Köln auf Schülerdemos gegen Fahrpreiserhöhungen der KVB demonstrierten oder als Studierende den Lehrbetrieb der Uni lahm legten, getreu dem Motto: "Unter den Talaren Muff von tausend Jahren." In der nun wieder aufgelegten Reihe "Zeitzeugen erinnern sich" kommen an den KölnTagen Zeitzeugen zu Wort, die die damaligen Ereignisse noch lebhaft in Erinnerung haben.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock und Zeitzeugen | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 07.02.
16:00 - 19:00 Uhr

Event | Museum für Angewandte Kunst Köln

"Trash-Fashion" - Performance - eine Zeitreise durch Mode und Design des 20. Jahrhunderts

Schülerinnen und Schüler des Herder Gymnasiums haben im letzten Schulhalbjahr das Design unterschiedlicher Dekaden des 20. Jahrhunderts reflektiert. Gegenstand der Auseinandersetzung waren das Wohndesign und die Mode der 1950er, 1960er, 1970er und 1980er Jahre. Utopien, Gesellschaftstrends und Jugendkultur spielten hierbei genauso eine Rolle wie Trends und Moden des jeweiligen Jahrzehnts.
Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Positionen im Design wird heute von den SchülerInnen selbst in der Sammlung des MAKK - Museum für Angewandte Kunst präsentiert. Die SchülerInnen zeigen allen kleinen und großen interessierten Besuchern Ihre entworfenen Kleidungsstücke und geben Informationen zu der jeweiligen Epoche. 

Für: Alle | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Julia Müller und SchülerInnen der 9. Klasse | Treffpunkt: Designabteilung | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.02.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 07.02.
18:00 - 19:30 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Trauen Sie Ihren Augen!

Was passiert in diesem Bild? Bei dem Rundgang durch die Sammlung geht es nicht um kunsthistorisches Wissen, sondern darum, den eigenen Augen zu trauen: Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Museumsbesuch, der zu manchem Perspektivwechsel anregt. In spannenden Dialogen mit anderen Besuchern begegnen Sie unterschiedlichen Sichtweisen. Vielleicht gewinnen Sie dabei einen neuen Blick für sich selbst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.02.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Kunst im Kontext der Altäre

Im Mittelpunkt der Liturgie steht der Altar. Ihn galt es durch entsprechende Bildwerke besonders hervorzuheben. Es wurde die Vorderfront, mitunter alle Seitenwände der Mensa, die Altarplatte und die Schaufläche hinter dem Altar durch Antependien, Mensafiguren und Retabel ausgestaltet. Das Museum Schnütgen kann hier mit hervorragenden Beispielen aufwarten, die zu den Highlights der Sammlung gehören.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.02.
18:00 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Arbeitskreisführung durch „KÖLN 68!“

Für: Erwachsene | Von: Arbeitskreis des Kölnischen Stadtmuseums | Mit: Bruno Spohr | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 07.02.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.02.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 07.02.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Es war einmal in Amerika

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst“, 23.11.2018 - 24.03.2019

Do. 07.02.
19:00 - 21:30 Uhr

Kurs | Museum für Angewandte Kunst Köln

Andy Warhol - Art goes Pop: Ein Siebdruckworkshop mit Ehrenfeld Apparel

Das MAKK präsentiert erstmals eine bislang unveröffentlichte Privatsammlung, die nahezu lückenlos alle von Andy Warhol konzipierten Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe umfasst. In der Sonderausstellung werden Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien und eigenwillige kalligraphische Elemente gezeigt, mit denen Warhol die Gestaltung und Ästhetik zahlreiche Plattencover der Zeit prägte. Im Anschluss an einen Rundgang kann die Siebdrucktechnik selbst ausprobiert und die eigene Tasche mit Motiven von Ehrenfeld Apparel in stilechter Factory-Atmosphäre bedruckt werden. Ehrenfeld Apparel bedruckt Produkte seit 2009 – aus Ehrenfeld für die ganze Welt.
Alles mit Anleitung für den Einstieg - Es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Paul Kampfmann / Ehrenfeld Apparel | Technik: Siebdruck auf Stoff | Treffpunkt: Kasse | Preis: € 18,00 | ermäßigt: € 10,50 | Material: € 2,00 | hinzu kommt: pro Tasche in Bio-Qualität: 4,00€ / Shirts in Bio-Fair-Qualität für 9,00€ | Anmeldung bis: 02.02.2019 | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019

Dieser Kurs ist ausgebucht. Wir können Sie jedoch auf eine Warteliste setzen.

Details und Buchung
Do. 07.02.
19:30 Uhr

Führung | Kölnisches Stadtmuseum

Gesprächsführung des studentischen Infoteams durch „KÖLN 68!“

Wer nach der Führung drei Quizfragen beantworten kann, dem winkt ein kostenloses Kölsch.
Eintritt frei für alle Kölnerinnen und Kölner!

Für: Erwachsene | Von: Kölnisches Stadtmuseum | Mit: Studentisches Infoteam | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation“, 20.10.2018 - 24.02.2019

Do. 07.03.
15:30 - 17:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Schätze mittelalterlicher Kunst

Die Veranstaltung der Reihe Müzemize Hoşgeldiniz – Willkommen im Museum richtet sich gezielt an Kölner Seniorinnen und Senioren mit türkischen Wurzeln. Die zweisprachigen Ausstellungsrundgänge bieten eine Einführung in Themenschwerpunkte der Sammlung.

Lütfen müracatlarınızı /Bitte anmelden: caroline.stegmann-rennert@stadt-koeln.de bis 02.03.2019

 

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Daniela Rösing, Aysel Arsakay | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.03.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 07.03.
18:00 - 19:30 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Trauen Sie Ihren Augen!

Was passiert in diesem Bild? Bei dem Rundgang durch die Sammlung geht es nicht um kunsthistorisches Wissen, sondern darum, den eigenen Augen zu trauen: Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Museumsbesuch, der zu manchem Perspektivwechsel anregt. In spannenden Dialogen mit anderen Besuchern begegnen Sie unterschiedlichen Sichtweisen. Vielleicht gewinnen Sie dabei einen neuen Blick für sich selbst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.03.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Die Bildsprache des Todes

Wer kennt nicht das Gefühl verrinnender Zeit, dass wir als ‚Sanduhrerlebnis‘ bezeichnen und uns die eigene Vergänglichkeit bewusst macht. Im Spätmittelalter und der Barockzeit entwickelte man hierfür eine drastische Bildsprache, die in keinem der Kölner Museen so präsent ist wie im Museum Schnütgen: Sanduhr, tanzende Totengerippe, Wendehäupter, ein verfaulendes Gerippe in der Tumba und ein Sensenmann erinnern hier an die letzten Dinge.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Dr. Ulrich Bock | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.03.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 07.03.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 07.03.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Es war einmal in Amerika

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Preis: € 2,00 | zzgl. Eintritt | Rahmenprogramm zu: „Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst“, 23.11.2018 - 24.03.2019

Do. 04.04.
15:30 - 17:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Highlights der Barock-Sammlung

Die Veranstaltung der Reihe Müzemize Hoşgeldiniz – Willkommen im Museum richtet sich gezielt an Kölner Seniorinnen und Senioren mit türkischen Wurzeln. Die zweisprachigen Ausstellungsrundgänge bieten eine Einführung in Themenschwerpunkte der Sammlung.

Lütfen müracatlarınızı /Bitte anmelden: caroline.stegmann-rennert@stadt-koeln.de bis 30.03.2019.

 

Für: Senioren | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Eva Schwering M.A., Aysel Arsakay | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 04.04.
17:30 Uhr

Führung | Museum für Ostasiatische Kunst

Ein Schatzhaus für die Kunst Ostasiens - Das Museum im Überblick

Das Wesen ostasiatischer Gestaltung lässt sich bereits in der besonderen Architektur und der Anlage des Museums erkennen. Ein Rundgang durch die Sammlung ostasiatischer Kunst vermittelt einen Überblick über typische Bildgattungen, Themen und Materialien. 

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 04.04.
18:00 - 19:30 Uhr

Gespräch | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Trauen Sie Ihren Augen!

Was passiert in diesem Bild? Bei dem Rundgang durch die Sammlung geht es nicht um kunsthistorisches Wissen, sondern darum, den eigenen Augen zu trauen: Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Museumsbesuch, der zu manchem Perspektivwechsel anregt. In spannenden Dialogen mit anderen Besuchern begegnen Sie unterschiedlichen Sichtweisen. Vielleicht gewinnen Sie dabei einen neuen Blick für sich selbst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Foyer | Teilnahme: kostenlos

Do. 04.04.
18:00 Uhr

Führung | Museum Schnütgen

Mittelalter für Einsteiger: Kunstwerke unter der Lupe

Zahlreiche Kunstwerke im Museum Schnütgen bergen Geheimnisse, die sich erst unter dem Mikroskop oder im Röntgenbild erschließen. Die Sonderausstellung gibt erstmals einen Überblick über die wichtigsten Restaurierungen und kunsttechnologischen Untersuchungen der letzten 25 Jahre und ermöglicht uns mit einem anderen Blick zugleich einen neuen Zugang zu den mittelalterlichen Bildwerken.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Infotheke | Teilnahme: kostenlos | Rahmenprogramm zu: „Unter der Lupe“, 13.11.2018 - 30.06.2019

Do. 04.04.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 04.04.
18:30 Uhr

Führung | NS-Dokumentationszentrum

Gedenkstätte Gestapogefängnis und Dauerausstellung "Köln im Nationalsozialismus"

Das EL-DE-Haus war von 1935 bis 1945 Sitz der Kölner Gestapo. Neben der Gedenkstätte Gestapo-Gefängnis mit über 1800 Inschriften der Gefangenen zeigt die Dauerausstellung auf zwei Etagen die Geschichte Kölns im Nationalsozialismus.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Mit: Oliver Meißner | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos | zzgl. Eintritt

Do. 04.04.
19:00 Uhr

Führung | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Das Beste aus Wallrafs renommierter Mittelaltersammlung

Zu den Highlights der weltweit geschätzten Kölner Sammlung zählen der Kreuz-Altar des Meisters des Bartholomäus-Altars und Stefan Lochners Muttergottes in der Rosenlaube, auch als „kölsche Mona Lisa“ bekannt. Die außergewöhnliche Präsentation baut eine Brücke des Verstehens zwischen unserer heutigen Lebenswelt und der mittelalterlichen Kunst.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Teilnahme: kostenlos

Do. 02.05.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 06.06.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 04.07.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

Do. 01.08.
18:30 Uhr

Führung | Museum für Angewandte Kunst Köln

Design Kompakt

Designer verwandelten Alltagsprodukte in Kultobjekte und manchmal Wohnräume in Gesamtkunstwerke. Freischwinger, Nierentisch, Schneewittchensarg – zahlreiche Objekte haben Designgeschichte geschrieben und prägen nachhaltig unsere Lebenswirklichkeit. Unsere Designabteilung ist wiedereröffnet und auch ein wenig umgestaltet. Lernen Sie Neues kennen und treffen gleichzeitig alte Bekannte wieder.

Für: Erwachsene | Von: Museumsdienst Köln | Reihe: AbendsImMuseum | Treffpunkt: Kasse | Teilnahme: kostenlos

 
 

Newsletter aktuell

Veranstaltungen, Events, neue Ausstellungen, Ausstellungsübersicht, Führungen und mehr: eine wöchentliche Inspiration für Ihren Besuch in den Kölner Museen.

 
Weitere Informationen

Waltraud Herz
Museumdienst Köln
Öffentlichkeitsarbeit der Museen
T +49(0)221 221 24033
waltraud.herz@stadt-koeln.de