Index nach Autor

Herbstmond über der Tauterrasse

Yuan Yao (tätig um 1720-1780): Herbstmond über der Tauterrasse, nicht datiert. Hängerolle, Tusche und Farben auf Seide. Museum für Ostasiatische Kunst, Inv Nr. A 89,1 (Foto: RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Der Frühling kommt

Utagawa Kuniyoshi (Entw.), Ibaya Sensaburô (Verl.): Pflaumenbaum am Abend, 1843-1847, Vilefarbendruck Nishiki-e, ôban-Triptychon 37,9 x 76,6 cm. Museum für Ostasiatische Kunst, Inv. R 59,1 (Foto: RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Stars der Theaterbühne

Tôshûsai Sharaku: Kopfporträts zweier Schauspieler aus dem Stück: Eine Kompilation von Rachegeschichten. Farbholzschnitt, 36,5 x 24,0 cm, Japan, 1794, Museum für Ostasiatische Kunst Köln, R 78,1/OS (Foto RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Sommerliche Blütenpracht

Wu Shulan: Sommerliche Blütenkomposition, 1758. Hängerolle Tusche und Farben auf Seide, Qing-Dynastie, 1758, Inv. Nr. A 81 (Foto: RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Das chinesische Drachenbootfest

Qiu Ying (ca.1494-1552): Chinesisches Drachenbootfest, Tusche und leichte Farben auf Gold und Papier, 16,7x48 cm, Inv.-Nr. A 36,4 (Foto: RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Pilgerfahrt von Frauen zum Benzaiten-Schrein auf der Insel Enoshima

Hiroshige Utagawa: Pilgerfahrt von Frauen zum Benzaiten-Schrein auf der Insel Enoshima, ca. 1840er oder 1850er Jahre. Farbholzschnitt als Triptychon, Inv.Nr. R 58 (Foto: RBA)

Museum für Ostasiatische Kunst

Eine ganz besondere Währung: Höllen- oder Totengeld

„Höllengeld" (Motiv: Jadekaiser und acht daoistische Genien), Hongkong, frühes 21. Jh. Papier, farbig bedruckt, didaktische Sammlung des Museumsdienstes Köln im MOK (Foto: Annette Bügener)

Museum für Ostasiatische Kunst

 

Indizes

 

Suche im BDW