Index nach Motivik

Gans, Stier, Dornstrauch und Schaf im Kloster

Tintenhorn mit Mal- und Schreibkästchen Elfenbein, 9./11. Jahrhundert, Schnütgen-Museum, Köln, B95

Museum Schnütgen

Farben im Mittelalter

Die Werkstatt des Malers, Blick in die Ausstellung "Geheimnisse der Maler", Foto: H. Bachem

Wallraf-Richartz-Museum

Porzellan nach chinesischem Vorbild

links: Teller, Famille-Rose-Dekor mit zwei Wollhandkrabben, Ansbach, um 1765/1770, Porzellan, Durchmesser 22,3 cm, Museum für Angewandte Kunst,
Köln, E 3927 rechts: Teller, Famille-Rose-Dekor mit zwei Wollhandkrabben, China, um 1750, Porzellan, Durchmesser 32,2 cm, Museum für Angewandte Kunst,
Köln, E 4058

Museum für Angewandte Kunst

"Die Chemie muss stimmen."

Pierre Bonnard (1867 - 1947): Die Boulevards, 1900,
Farb-Lithographie, 26.9 x 33.4 cm, Inv.-Nr. 1942/470,
Graphische Sammlung, Wallraf-Richartz-Museums - Fondation Corboud

Wallraf-Richartz-Museum

Fayencen

links: Teller, Delft, Frederic van Frijtom?, Ende des 17. Jahrhunderts Durchmesser 21,3 cm, Museum für Angewandte Kunst, Köln, E 1634 rechts: Teller, Delft, De Roos, um 1700, Durchmesser 25,6 cm, Museum für Angewandte Kunst, Köln, E 579

Museum für Angewandte Kunst

Der Holzschnitt, gerissen und geschnitten

Albrecht Dürer (1471-1528), links: Ausschnitt aus: Maria erscheint Johannes dem Evangelisten, Holzschnitt, 39,9 x 28,0 cm, Wallraf-Richartz-Museum - Fondation Corboud, Graphische Sammlung Inv.-Nr. 25367; rechts: Ausschnitt der Druckplatte

Wallraf-Richartz-Museum

Design aus dem Gästezimmer. Die Beinschiene der Eames'

Ray und Charles Eames (Entw.), Evans Products Company, Molded Plywood Division, Los Angeles (Herst.): Beinschiene für die US Navy, 1943/1945. Birkenholz, geschichtet, Länge: 106 cm
Köln, Museum für Angewandte Kunst Köln, Inv.-Nr. Ov 251 (Foto: RBA, Marion Mennicken 2017)

Museum für Angewandte Kunst

"Aus dunkler Tiefe ans helle Licht"

Richard Earlom (~ 1742/43 - 1822): "Eine Eisenschmiede" (nach J. Wright), 1773, Schabkunst,
Wallraf-Richartz-Museum - Fondation Corboud,
Graphische Sammlung, Inv.-Nr. 1954/29, 47,6 x 58,0 cm

Wallraf-Richartz-Museum

Scharf gestochen

Philipp Galle (1537-1612), Kupferstecher, nach: Jacob van der Straet (Stradanus) (1523-1605), Kupferstich, um 1550, Wallraf-Richartz-Museum - Fondation Corboud,
Graphische Sammlung, Inv.-Nr. 28077

Wallraf-Richartz-Museum

Skulpturen aus Porzellan

Leuchter mit Schäferpaar, Hoechst um 1755, Porzellan, Höhe 25,5 cm, Museum für Angewandte Kunst, Köln, E 2913

Museum für Angewandte Kunst

zurück 1 / 2 vor
 

Suche im BDW