Index nach Motivik

Familienbande

China, Ahnenporträt eines Beamten,
Hängerolle, Tusche und Farben auf Seide 180 x 85,7 cm,
Ming-Dynyastie, datiert 1607,
Museum für Ostasiatische Kunst, Köln, Inv.-Nr. A 38,2

Museum für Ostasiatische Kunst

Eine ganz besondere Währung: Höllen- oder Totengeld

„Höllengeld" (Motiv: Jadekaiser und acht daoistische Genien), Hongkong, frühes 21. Jh. Papier, farbig bedruckt, didaktische Sammlung des Museumsdienstes Köln im MOK (Foto: Annette Bügener)

Museum für Ostasiatische Kunst

Für die Lebenden und die Toten

© Anne Slencza, 2016

Rautenstrauch-Joest-Museum

 

Suche im BDW